Wetten, dass: Was für eine Show!

Aufreger

Wetten, dass: Was für eine Show!

"Wetten, dass..?" in der Krise. Thomas Gottschalk hört auf.

Stars, Sex und Skandale: Diese Woche buhlen die größten Shows im deutschsprachigen TV um Quoten. Und im Rennen um die Zahlen greifen die Sender immer tiefer in die Trickkiste. Egal ob Kicker-Ex am Tanz-Parkett oder Dauer-Zickenkrieg als Casting-Gag. Je mehr Aufreger, desto mehr Wohnzimmer-Präsenz.

Schock: Gottschalk geht
Den Anfang macht am Samstag Thomas Gottschalk, der in Augsburg und im ORF seine neueste Wetten, dass ..?-Ausgabe zelebriert. Die Gästeliste stimmt: Herbert Grönemeyer trifft auf Bruno Mars, Udo Jürgens auf Justin Bieber. Trotzdem ist in der Wettshow nichts mehr, wie es einmal war. Vor 793.000 ORF-Sehern verkündete der TV-Titan im Februar seinen Rückzug nach dem folgenschweren Unfall von Kandidat Samuel Koch . Noch drei Sendungen, dann ist Schluss.

Skandale: DSDS – Zicken, Sex & ein Grazer
Zeitgleich geht auf RTL die vierte Mottoshow von Deutschland sucht den Superstar über die Bühne. Mit Marco Angelini (26) ist erstmals offiziell ein Österreicher dabei (Vorgängerin Monika Ivkic musste sich als Deutsche ausgeben). Backstage geht es rund: Die geschasste Anna-Carina outete zum Abschied Ardians Affäre mit Zazou: "Sie haben seit Wochen Sex." Sarah fürchtet trotz Topstimme ihren zweiten Rauswurf. 300.000 Österreicher fiebern mit.

Diskussion: Männerduo tanzt
Im ORF spricht derweilen alles über den ersten Dancing Stars-Männertanz. Alfons Haider und Vadim Garbuzov kontern Skeptikern mit Trainingseifer und echter Tanzbegeisterung – und sorgen für Topquoten in Staffel sechs. 850.000 sahen die Auftaktshow. 2009 waren es im Schnitt 100.000 weniger.

Wirbel: Kicker-Ex am Parkett
Auf ähnliche Zahlen hofft das RTL-Pendant Let’s Dance. Dort hat man sich Lothar Matthäus-Ex Liliana eingekauft.
 

"Wetten, dass..?" in der Krise

Abschied in Raten von Thomas Gottschalk: Am Samstag (ORF 1, 20.15 Uhr) moderiert er in Augsburg seine vorvorletzte reguläre Wetten, dass..?-Show vor dem Mallorca-Special.

Topgäste
Live on stage: Udo Jürgens, Bruno Mars, Herbert Grönemeyer , Justin Bieber, Adele. Auf der Couch plaudern Catherine Deneuve und Nadja Uhl.