Die große Chance

Larissa kickt Sarkissova raus

Larissa soll in der Jury von "Die große Chance" den Platz der Ballerina einnehmen.

Derzeit ist Larissa noch bei der RTL-Show "Let's Dance" am Tanzparkett aktiv, doch schon bald wird die Dschungelprinzessin auch im ORF auf den Bildschirmen zu bewundern sein. Der Sender hat die 21-jährige Kärntnerin als Jurorin für die Talentshow "Die große Chance" verpflichtet, berichtete TV Media.

Dschungelqueen statt Primaballerina
Ab Herbst wird Larissa also neben Peter Rapp in der Jury der vierten Staffel der Erfolgssendung sitzen und dafür rund 100.000 Euro einstreichen. Doch anstatt ein Jury-Mitglied mehr zu bekommen, wird Larissa gleich ganz den Platz von jemand anderem einnehmen. Gut informierten Quellen zufolge ersetzt sie Karina Sarkissova , die in der nächsten Staffel nicht mehr in der Jury sitzen wird. Die Primaballerina will sich wohl anderen Projekten zuwenden und "Die große Chance" getrost einer anderen überlassen.

Diashow: "Let's Dance": Larissas zweite Tanz-Runde

"Let's Dance": Larissas zweite Tanz-Runde

×