Prater-Familien im TV-Portrait

Neue Serie

Prater-Familien im TV-Portrait

ATV stellt in einer vierteiligen Doku Charaktere aus dem Pratermilieu vor.

Schausteller, Wirte, Unternehmer und Strizzis sind die Protagonisten der neuen ATV-Serie „Pratergeschichten“, die am 7. Mai um 21.20 Premiere feiert. Sie arbeiten, wohnen und leben im Vergnügungspark, sind sein Herz und seine Seele und haben vieles zu berichten. Sieht man hinter die Kulissen, so wird schnell klar, dass das Pratergeschäft ein taffes Business mit mächtigen Familienclans ist.

Diashow: Pratergeschichten auf ATV

Pratergeschichten auf ATV

×

    Praterstrizzis
    Alice Kolnhofer und Milan Brantusa sind die zwei großen Namen des Wiener Praters. Sie und ihre Clans sind groß im Geschäft, doch ruhen sie sich auf ihren Lorbeeren ruhen nicht aus. Ebenfalls zu den Unternehmern im Prater gehören, oder besser gesagt, gehörten das Ehepaar Leopold. Sie betrieben ein XXL-Restaurant im Prater, doch nach einem Großbrand im Jänner ist davon nur noch Schutt und Asche übrig. Werden sie den Weg zurück schaffen? Heinz, Wolfgang und Karl sind Praterstrizzis wie sie im Buche stehen und schwelgen gerne in der guten alten Zeit.

    Diashow: Die TV-Highlights des Jahres 2013

    Die TV-Highlights des Jahres 2013

    ×