Voice of Germany

Top-Quoten

"Voice of Germany" ist nicht zu bremsen

Rekord: Knapp fünf Millionen sahen 3. The Voice of Germany-Folge.

Gänsehautsänger auf der Bühne, kompetente Profis auf den (umgedrehten) Stühlen: Mit diesem Mix punktet die ProSieben/SAT.1-Show The Voice of Germany seit vergangener Woche. Und verbucht mit jeder „Blind Audition“-Folge mehr Seher – und das ganz ohne die sonst so quotenfördernden Peinlichkeiten.

Diashow: "The Voice of Germany" Starter vom 1.12

4,58 Millionen Deutsche und 255.000 Österreicher sahen Donnerstagabend die dritte The Voice of Germany-Folge. Rekord!

Austro-Talente
Grund zum Jubeln gab es auch für den Musicalsänger Arcangelo Vigneri (31), der derzeit bei Sister Act in Wien spielt. Er kam eine Runde weiter, entschied sich für Rea Garveys Team. Nächste Woche tritt die nächste Österreicherin an.

Diashow: "The Voice of Germany" Starter vom 2.12