Die Austria muss heute angreifen

Polster

Die Austria muss heute angreifen

Die richtige Balance ist entscheidend.

Ich erinnere mich noch an das erste Derby in dieser Saison im Hanappi-Stadion. Damals spielte die Aus­tria nach dem Ausschluss von Stephan Palla über eine Stunde in Überzahl – doch die Violetten machten so gut wie nichts aus ­ihrer nummerischen Überlegenheit. Weil sie zu zaghaft agierten, nichts riskieren wollten.

Die richtige Balance ist entscheidend
Heute müssen die die Austrianer beherzter auftreten, wenn man Rapid im eigenen Haus schlagen will. Zumal die Gastgeber nach der langen Durststrecke daheim top-motiviert sein dürften. Die Austria muss die richtige Balance zwischen defensiver Kompaktheit und Dynamik im Spiel nach vorn finden. Dann ist alles drinnen.