Austria bleibt weiter cool

Nach Nullnummer

Austria bleibt weiter cool

"War klar, dass wir nich alles gewinnen."

Wird es nach der enttäuschenden Nullnummer von Leader Austria in Wr. Neustadt doch noch einmal spannend? Wohl kaum. Auch wenn Salzburg den Rückstand in letzter Minute auf 12 Punkte verkürzen konnte. Die Veilchen nehmen den ersten Punkteverlust im Jahr 2013 (0:0 in Wr. Neustadt) gelassen. "Uns war klar, dass wir nicht jede Partie gewinnen", sagt Verteidiger Markus Suttner. Goalie Heinz Lindner ergänzt: "Wichtig war, dass wir zumindest einen Punkt geholt haben." Und: Die Austria ist schon seit 16 Spielen ungeschlagen!

Diashow: Die besten Sportbilder des Tages

Die besten Sportbilder des Tages

×