Bundelsiga-Vorstand Christain Ebenbauer

bundesliga

Liga-Lockdown! Rückkehr der Geisterspiele

Artikel teilen

Ab Montag geht ganz Österreich in seinen vierten Lockdown! In der heimischen Bundesliga werden damit auch wieder Geisterspiele zum Alltag.

Die Reißleine wurde gezogen: Österreich fährt aufgrund der aktuellen Coronasituation wieder die harten Maßnahmen hoch. Davon bleibt selbstverständlich auch der Sport nicht unbetroffen. In der Fußball-Bundesliga kommt es zum Deja-vú: Die Geisterspiele kehren zurück!

Die letzte Chance auf einen Stadionbesuch im Jahr 2021 bietet wohl nur noch das kommende Wochenende. Ab Montag wird der bereits vierte Lockdown verhängt.

Der Spielbetrieb der Bundesliga wird dennoch weiter bestehen. Nur Fans werden nicht mehr erlaubt sein. "Dass Fußball ohne Fans nicht dasselbe ist, wissen wir alle", sprach Liga-Boss Christian Ebenbauer im ORF-Interview.

"Wir haben in den letzten eineinhalb Jahren bewiesen, dass wir den Spielbetrieb unter größtmöglicher Sicherheit für alle Personen im Stadion fortführen können. Deswegen gehen wir fix davon aus, dass der Spielbetrieb fortgesetzt werden kann", gab sich Ebenbauer noch vor der Regierungsentscheidung hoffnungsvoll.

Am Freitagvormittag kam dann die Bestätigung seitens der Bundesregierung.

OE24 Logo