Alaba und Ribery mit Party-Ausflug nach Paris

deutschland

Alaba und Ribery mit Party-Ausflug nach Paris

Artikel teilen

Der Bayern Doppelpack sprang kurzerhand in den Flieger für einen Kurztrip nach Paris.

Die beiden sind wie Pech und Schwefel. Nicht nur auf dem Patz, wo sie auf der linken Außenbahn ihre Gegner ein ums andere Mal schwindelig spielen, sondern auch abseits des grünen Rasens verstehen sich ÖFB-Star Alaba und Franck Ribery blendend. 

Zuletzt sah man die beiden in Kitzbühel auf der Piste. Jetzt sind Fotos aufgetaucht, welche die beiden „Bros“ in Paris zeigen. Der Grund: Ein Konzert des kanadischen Rappers Drake. Zusammen mit den Football-Stars Odelll Beckham Jr. und Von Miller feierten die Kicker beim Konzert ihren trainingsfreien Sonntag.

Doch nicht nur die Bayern waren beim Konzert in Paris dabei. Auch ein anderer Hochkaräter des internationalen Fußballs ließ sich die Show nicht entgehen. Antoine Griezmann war ebenso beim Gig. Griezmann selbst ist ja als großer Drake-Fan bekannt. Sogar sein Torjubel ist einer Drake-Nummer nachempfunden.

 

 

???????? @champagnepapi

Ein Beitrag geteilt von Antoine Griezmann (@antogriezmann) am


OE24 Logo