Bestätigt: Hasenhüttl holt Kevin Danso

Leihgeschäft

Bestätigt: Hasenhüttl holt Kevin Danso

Danso wechselt vorerst auf Leihbasis von Augsburg zu Southampton 

Österreich hat einen weiteren Spieler in der englischen Fußball-Premier-League. ÖFB-Verteidiger Kevin Danso wechselt vorerst für ein Jahr auf Leihbasis vom FC Augsburg zu Southampton. Das gaben die beiden Clubs am Freitag bekannt. Laut Medienangaben verfügt Southampton, der Club von Trainer Ralph Hasenhüttl, auch über eine Kaufoption auf den 20-Jährigen.
 
 

Rückkehr auf die Insel

Für den groß gewachsenen Spieler ist es eine Rückkehr nach England. Dorthin war der in Voitsberg als Sohn ghanaischer Eltern geborene Danso als Kind mit seiner Familie übersiedelt. Seine ersten Clubs waren Reading und die Milton Keynes Dons, ehe er 2014 in die Augsburg-Jugend wechselte.
 
In Bayern reifte er zum Teamspieler heran. Sechs Einsätze hat er für die ÖFB-Auswahl bereits absolviert, sein Debüt gab Danso im September 2017 als 18-Jähriger in der WM-Qualifikation gegen Wales.