Harnik

Deutsche Bundesliga

Harnik-Tor bei Hannovers 2:0 gegen HSV

Artikel teilen

Hannover 96 steht nach dem Sieg an der Tabellenspitze.

Aufsteiger Hannover 96 steht auch dank des dritten Saisontores von Martin Harnik zumindest bis Sonntag an der Tabellenspitze der deutschen Fußball-Bundesliga. Der ÖFB-Teamstürmer traf am Freitagabend zum Auftakt der vierten Runde gegen den Hamburger SV in der 50. Minute aus einem Getümmel zum verdienten 1:0. Den 2:0-Endstand fixierte Ihlas Bebou (82.).

Während Hannover erstmals seit 48 Jahren die Tabelle anführt, verpasste der ebenfalls gut in die Saison gestartete HSV den möglichen Sprung an die Spitze.
 

OE24 Logo