Thiago hat sich entschieden

Bayern oder Barca

Thiago hat sich entschieden

Die Entscheidung um einen Verbleib bei den Bayern scheint gefallen.

Thiago Alcantara ist bei dem derzeit in Überform spielenden FC Bayern das Um und Auf. Der quirrlige Spanier wurde einst von seinem Förderer Pep Guardiola an die Isar gelockt. Nun soll sich der FC Barcelona bemühen, sein einstiges Mega-Talent zurückzuholen.

+++ Bangen in München: Droht Bayern-Star das Schock-Aus? +++

Den Katalanen entgingen die starken Leistungen nämlich nicht. Spanische Zeitungen und Radiostationen beschäftigen sich seit Wochen mit dem Thema. Der Sender Cadena SER berichtet nun, dass sich Thiago entschieden hätte.

"Es ist praktisch unmöglich"

Anstatt zu seinem Heimatverein zurückzukehren, hat der 25-Jährige große Pläne mit den Münchnern. Seinen bis 2019 laufenden Vertrag will Thiago nicht bloß erfüllen - er will ihn vorzeitig verlängern.

Barca-Sportdirektor Fernandez betont deshalb: "Er ist ein sehr interessanter Spieler, aber es ist praktisch unmöglich ihn zu holen."