Wird Ismael neuer Schalke-Trainer?

Deutschland

Wird Ismael neuer Schalke-Trainer?

Ex-LASK-Trainer Valerien Ismael ist einer der Top-Kandidaten auf den Trainerposten bei Schalke 04.

Nach dem Rauswurf des glücklosen David Wagner ist der FC Schalke 04 auf der Suche nach einem neuen Trainer. Wagner musste bekanntermaßen nach nur zwei Runden in der neuen Bundesliga-Saison gehen.

Jochen Schneider, Sportvorstand der "Königsblauen", will sich für die Suche jedoch Zeit nehmen. Er erklärt "Bild": "Es geht nicht um den großen Namen. Es geht darum, welchen Trainer-Typen diese Mannschaft braucht. Darauf scannen wir die Kandidaten. Bei der Entscheidung steht Qualität vor Geschwindigkeit."

Ismael unter Top-Favoriten

Die Gerüchteküche brodelt unterdessen, einige prominente Namen sollen auf der Kandidatenliste stehen. Manuel Baum soll der große Favorit sein. Der frühere Augsburg-Coach ist aktuell U20-Teamchef des DFB. Auch Ralf Rangnick wird genannt, eine Verpflichtung gilt aber als unwahrscheinlich.

Valerien Ismael würde da noch eher ins Anforderungsprofil passen. Der ehrgeizige Franzose musste im Sommer den LASK nach nur einer Saison zwar schon wieder verlassen, konnte mit den Linzern aber auch international aufzeigen. Er soll neben Baum ganz oben auf der Liste stehen.

Als Außenseiter werden Sandro Schwarz, Marc Wilmots und Andre Breitenreiter gehandelt.