Schweinsteiger fehlt Bayern im Pokal

Duell mit Leverkusen

Schweinsteiger fehlt Bayern im Pokal

Veletztenliste beim deutschen Rekordmeister wird immer länger.

Nächster Ausfall beim FC Bayern München! Nach David Alaba (Innenbandriss), Franck Ribery (Sprunggelenk), Javi Martinez (Aufbau nach Kreuzbandriss) und Arjen Robben (Bauchmuskelverletzung) verpasst auch Bastian Schweinsteiger das Cup-Match gegen Bayer Leverkusen.

"Er ist definitiv nicht dabei", sagte Coach Pep Guardiola auf der Pressekonferenz vor dem Pokal-Hit. Der Weltmeister hatte sich am Wochenende in der Partie gegen Dortmund eine Kapsel-Verletzung im Knöchel zugezogen und die Personalsituation bei den Bayern weiter verschärft.

Totz der Vereletzungsmisere fordert Guardiola einen Sieg gegen Leverkusen. "Die Verletzten sind keine Entschuldigung. Das ist Fußball, das ist das Leben. Ziel ist es, jedes Spiel zu gewinnen", so der Spanier. Die Aufgabe dürfte allerdings nicht allzu einfach werden. Ex-Bulle Roger Schmidt holte mit seinem Team zuletzt fünf Siege in der Bundesliga bei einer Tordifferenz von 13:0!