Ronaldo bittet Barcelona um Hilfe

Kurios

Ronaldo bittet Barcelona um Hilfe

Der verletzte Superstar hofft auf die Ärzte des Erzrivalen.

Um wieder fit zu werden schreckt Superstar Cristiano Ronaldo auch vor kuriosen Ideen nicht zurück. Der Stürmer von Real Madrid, den ein Muskelfaserriss außer Gefecht setzt, bittet ausgerechnet den FC Barcelona um Hilfe, um schnell gesund zu werden.

Um für das Champions League-Halbfinal-Rückspiel gegen Manchester City (Hinspiel 0:0) fit zu werden, hat er die Ärzte des Erzrivalen aufgesucht. Angeblich ist der Portugiese mit der medizinischen Abteilung Real Madrids nicht zufrieden und wollte sich eine zweite Meinung einholen.