Koller soll auch nach EM bleiben

Insider

Koller soll auch nach EM bleiben

Der ÖFB will Teamchef Marcel Koller langfristig binden. Sein Vertrag endet nach der EM.

 Es gibt kaum noch Zweifel -Österreich wird zur Europameisterschaft nach Frankreich fahren. Das wäre auch gleichbedeutend damit, dass sich der Vertrag von Teamchef Marcel Koller automatisch bis nach der EM verlängert. Aber nicht nur das -der ÖFB plant mit dem Schweizer noch weit über die EM hinaus!

Vertragsangebot nach geschaffter Qualifikation
Sobald die Qualifikation endgültig geschafft ist, wird sich ÖFB-Boss Leo Windtner mit Koller zusammensetzen - und ihm einen neuen Vertrag anbieten. Kein Wunder, dass der Verband mit dem Schweizer auch in die WM-Quali gehen will -die Nationalmannschaft steht so gut da wie noch nie!

Koller hat das Team im Herbst 2011 auf Platz 71 übernommen. Derzeit liegt Rot-Weiß-Rot in der Weltrangliste auf Rang 13. Dazu ist der 54-Jährige drauf und dran, Österreich erstmals auf sportlichem Wege zu einer Europameisterschaft zu führen. Die Euphorie im Land ist so groß wie lange nicht, Koller ist beliebt bei Alt und Jung -und natürlich beim ÖFB!

Die Tabelle in Gruppe G