Lewis Hamilton

Wechsel zu Ferrari

Hamilton richtet emotionale Botschaft an seine Fans

Teilen

Nach elf Jahren verlässt der britische Formel-1-Fahrer Lewis Hamilton (39) Mercedes und wechselt zu Ferrari.

Der siebenfache Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton erklärt in einer emotionalen Botschaft, warum er Mercedes am Ende des Jahres vorzeitig verlässt. Der Rennsport-Star fährt in Zukunft für Ferrari. 

Hamilton schreibt in einem Instagram-Posting an seine Fans: "Ich fühle mich unglaublich glücklich, nachdem ich mit Mercedes Dinge erreicht habe, von denen ich als Kind nur träumen konnte, dass ich nun die Chance habe, mir einen weiteren Kindheitstraum zu erfüllen. In Ferrari-Rot zu fahren."

Hamilton an Fans: "Ich kann euch weiterhin stolz machen"

Die Zeit sei reif für einen Wechsel und eine neue Herausforderung, so der 39-jährige Formel-1-Mega-Star. "Ich bin gespannt darauf, was ich bei dieser neuen Gelegenheit einbringen kann und was wir gemeinsam erreichen können", so Hamilton. 

Der Rennfahrer schließt sein Posting emotional ab und richtet sich an seine Fans: "Vielen Dank an alle, die mich auf dieser Reise begleitet haben. Ihr alle habt mich auf meinem Weg unterstützt, meine Träume zu verwirklichen, und ich hoffe, ich kann euch weiterhin stolz machen. Wie immer sende ich euch meine Liebe und positive Energie."

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo