Dominik Thiem

Er heißt "Pipo"

Nachwuchs im Hause Thiem

Teilen

Heute stellte Tennis-Star Dominik Thiem (30) ein "neues Familienmitglied" vor.

Sportlich lief es für Österreichs Tennis-Ass Dominik Thiem heuer eher bescheiden: Seine Minimalziele konnte er aber erreichen. So blieb er etwa unter den Top 100 der Weltrangliste (Platz 98) und ein fixer Startplatz bei den Australian Open 2024 dürfte sich ausgehen. Privat schaut es da schon besser aus.

Der Tennis-Star, der seit etwa zwei Jahren mit "Let's Dance"-Gewinnerin Lili Paul-Roncalli zusammen ist, macht gerade Urlaub auf einer kleinen griechischen Insel. Dort stellte er heute auf seinem Instagram-Account ein "neues Familienmitglied" vor. Thiem hält auf dem Insta-Foto einen Hunde-Welpen in der Hand und schreibt dazu: "Das ist Pipo, das neueste Mitglied unserer Familie."

Eine Woche lang macht Dominik Thiem auf einer griechischen Insel Urlaub. "Dort hat es 15 Grad, es gibt gute Luft, das Meer und gutes griechisches Essen", freute er sich schon im Vorfeld der Reise in einem Interview. 

Darin verriet der österreichische Tennis-Star außerdem, dass er schon seit einiger Zeit täglich meditiere. "Es gibt heute so viele Ablenkungen wie Telefon, TV. Es hat mir geholfen, auch einmal eine Zeit lang gar nichts zu tun", so Thiem. 

Jetzt hat er mit einem Hunde-Welpen bei ausgedehnten Spaziergängen noch eine Freudensquelle mehr.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo