50. Saisonsieg für die Dallas Mavericks

NBA

50. Saisonsieg für die Dallas Mavericks

Dirk Nowitzki steuerte 30 Punkte zum 104:96-Erfolg über die Timberwolves bei.

Dank 30 Punkten und 11 Rebounds von Deutschlands Basketball-Star Dirk Nowitzki haben die Dallas Mavericks ihren 50. Saisonsieg in der National Basketball Association (NBA) gefeiert.

Mavericks weiter Dritte in Western Conference
Dallas siegte am Donnerstag daheim 104:96 gegen die Minnesota Timberwolves und ist nach 71 von 82 Saisonspielen weiter drittbeste Mannschaft der Western Conference. Die "Mavs" haben damit zum elften Mal en suite zumindest 50 Siege im Grunddurchgang geschafft.

Nowitzki wäre der Meistertitel lieber
"Ich würde diese Serie lieber gegen einen Meistertitel tauschen", meinte Nowitzki nach dem Spiel. "Wirklich, 11 Saisonen mit zumindest 50 Siegen bedeuten gar nichts. Es zeigt zwar, dass wir konstant gut sind und ein gutes Team haben, das im Grunddurchgang gut spielt. Aber hoffentlich können wir das in den nächsten Jahren toppen und endlich einen Meisterschaftsring gewinnen."

Donnerstag-Ergebnisse der National Basketball Association (NBA):

Dallas Mavericks - Minnesota Timberwolves 104:96
Utah Jazz - New Orleans Hornets 117:121 n.V.