Mega-Schlappe für Wrestling-Legende

sportmix

Mega-Schlappe für Wrestling-Legende

Artikel teilen

Eigentlich wollte der Superstar bei der Wrestlemania antreten.

Eigentlich hatte Brock Lesnar die Wrestlamnia fix eingeplant, aber eine böse Schlappe bei der letzten großen Schlacht vor dem Mega-Event macht ihm einen Strich durch die Rechnung. Er verlor in einem "Triple Threat Match" bei Fastlane.

Statt Lesnar wird Roman Reigns den Hauptkampf bei der Wrestlemania 32 in Dallas (Texas) bestreiten. Gemeinsam mit seinem Kumpel Dean Ambrose erteilte er Lesnar eine böse Abreibung.

Damit steht der Hauptkampf bei der Wrestlemania 32 fest: Champion Triple H kämpft gegen Lesnar-Bezwinger Roman Reigns.

OE24 Logo