Meusburger knackt erstmals Top 50

Tennis-Weltranglisten

Meusburger knackt erstmals Top 50

Auch Dominic Thiem als 141. mit neuem Karriere-Hoch.

Yvonne Meusburger hat am Montag eine persönliche "Schallmauer" durchbrochen: Die 30-jährige Vorarlbergerin verbesserte sich im WTA-Ranking um drei Positionen und scheint damit als 50. erstmals in ihrer Karriere unter den 50 besten Spielerinnen auf. Patricia Mayr-Achleitner fehlt nur noch ein Platz zur Rückkehr in die Top 100.

Bei den Herren blieb Wien-Sieger Tommy Haas auf Platz zwölf, der aktuell verletzte Jürgen Melzer behielt seinen 23. Rang. ÖTV-Jungstar Dominic Thiem verbesserte sich um acht Ränge an die 141. Stelle - ebenfalls ein Karriere-Hoch. In den Top Ten überholte Roger Federer Tomas Berdych und ist nun Sechster, im "Race" nach London blieb er allerdings auf dem achten Rang.

Weltrangliste Damen
1.  (1) Serena Williams (USA) 12.040
2.  (2) Viktoria Asarenka (BLR) 7.676
3.  (3) Maria Scharapowa (RUS) 5.891
4.  (4) Agnieszka Radwanska (POL) 5.890
5.  (5) Li Na (CHN) 5.120
6.  (7) Petra Kvitova (CZE) 4.370
7.  (6) Sera Errani (ITA) 4.190
8.  (8) Jelena Jankovic (SRB) 3.860
9.  (10) Angelique Kerber (GER) 3.715
10.  (9) Caroline Wozniacki (DEN) 3.520
50. ( 53) Yvonne Meusburger (AUT) 1.160
101. (104) Patricia Mayr-Achleitner (AUT) 668
184. (183) Melanie Klaffner (AUT) 338
199. (218) Tamira Paszek (AUT) 312
325. (322) Lisa-Maria Moser (AUT) 139

Weltrangliste Herren
1. (1) Rafael Nadal (ESP) 11.520 Punkte
2. (2) Novak Djokovic (SRB) 11.120
3. (3) David Ferrer (ESP) 6.800
4. (4) Andy Murray (GBR) 6.295
5. (5) Juan Martin del Potro (ARG) 5.365
6. (7) Roger Federer (SUI) 4.245
7. (6) Tomas Berdych (CZE) 4.180
8. (9) Stanislas Wawrinka (SUI) 3.240
9. (8) Jo-Wilfried Tsonga (FRA) 3.235
10. (10) Richard Gasquet (FRA) 3.220
12.( 12) Tommy Haas (GER) 2.525
23.( 23) Jürgen Melzer (AUT) 1.460
113.(115) Andreas Haider-Maurer (AUT) 504
141.(149) Dominic Thiem (AUT) 384
186.(187) Gerald Melzer (AUT) 265
194.(194) Martin Fischer (AUT) 256