Suljovic: Ungewöhnlichster 9-Darter aller Zeiten

Sensation

Suljovic: Ungewöhnlichster 9-Darter aller Zeiten

Österreichs Nummer 1 vollbrachte eine historische Leistung.

Mensur Suljovic schaffte am 1. Spieltag der Bulls Super League Darts Eastern Europe etwas Historisches: er warf einen ganz besonderen 9-Darter. Für sein perfektes Leg ging Österreichs Nummer 1 einen ungewöhnlichen Weg.

Auf eine 170 ließ er eine weitere 170 folgen und finishte dann mit 161. Laut Darts-Verband PDC wurde bei einem offiziellen Wettbewerb noch nie so ein 9-Darter geworfen. Insgesamt gibt es 71 verschiedene Möglichkeiten, einen 9-Darter zu werfen. Normalerweise folgt auf zwei 180er eine 141.

Suljovics Freude hielt aber nicht lange an. Er verlor das Spiel gegen seinen Landsmann Roxy James Rodriguez mit 3:6.