Thiem mit Gala zum Davis-Cup-Helden

4:1-Sieg in Portugal

Thiem mit Gala zum Davis-Cup-Helden

Österreich hat am Sonntag zwei Chancen, den Sieg in Portugal einzufahren.

Dominic Thiem hat am Sonntag in Guimaraes mit einer souveränen Vorstellung den vorzeitigen Sieg der österreichischen Davis-Cup-Mannschaft gegen Portugal fixiert. Der 22-jährige Niederösterreicher war gegen die portugiesische Nummer eins, Joao Sousa, ungefährdet und gewann nach nur 94 Minuten mit 6:2,6:4,6:2. Österreich führt damit vor dem Schluss-Einzel uneinholbar mit 3:1. Das abschließende Einzel gewann Dennis Novak mit 6:4, 6:3 gegen Pedro Sousa.

"Ich war heute weniger angespannt als die letzten Tage. Das war heute eine richtig gute Vorstellung", freute sich Thiem nach seiner Gala am Sonntag. Der vBresnik-Schützling wurde damit zum großen Helden des Wochenendes und steuerte drei Punkte zum Erfolg bei. Die Müdigkeit nach den Strapazen der letzten Wochen habe Thiem zwar gespürt, sich davon aber nicht aus der Ruhe bringen lassen.

Mit Thiem gegen Ukraine?
Auch die augheizte, teils unfaire Stimmung konnte Thiem am Davis-Cup-Wochenende nicht stoppen. "Bis zu einem gewissen Grad find ich es cool vor so einer Kulisse zu spielen. Es war zwar teilweise über der Grenze, aber das erlebt man als Tennisspieler nicht sooft - insofern ist es cool", so der 22-Jährige, der hofft, diese Stimmung auch bald bei einem Davis Cup in Österreich erleben zu können.

Darauf muss Thiem allerdings noch warten: Zunächst steht das Duell in der zweiten Runde der Europa-Afrika-Zone I vom 15. bis 17. Juli in der Ukraine um einen Platz im Weltgruppen-Play-off auf dem Programm. Ob Thiem dann allerdings dabei sein wird, konnte Österreichs Nummer eins noch nicht beantworten. "Der Termin ist nicht nicht ideal", erklärte Thiem.

Nächste Seite: Der Ticker zum Nachlesen



 14:53

Das war es von einem spannenden Davis-Cup-Wochenende in Portugal! Wir bedanken uns für Ihr Interesse und sind beim Duell gegen die Ukraine im Juli wieder für Sie dabei! Dann geht es für die Österreicher um den Aufstieg ins Weltgruppen-Playoff!

 14:48

3:1 für Österreich!

Gleich der erste Matchball sitzt! Thiem beendet das Match mit einem feinen Volley und fixiert damit den Sieg über Portugal!

 14:47

40:15 - ganz starker Punktgewinn wieder von Thiem. Der Weltranglisten-14. holt zwei Matchbälle!

 14:46

15:15 - drei Punkte fehlen Thiem noch zum Sieg.

 14:44

Sousa ist gebrochen! Der Portugiese schlägt eine Vorhand ins Aus, das Break zum 5:2 ist geschafft! Thiem serviert nach Seitenwechsel auf den Matchgewinn.

 14:44

30:40 - Breakball für Thiem! Der Niederösterreicher will die Entscheidung!

 14:43

15:30 - Sousa wackelt!

 14:40

30:30 - Zwischenrufe vom Publikum während des Ballaufwurfes von Thiem! Fairplay schaut anders auf, der Niederösterreicher bleibt cool und macht die nächsten beiden Punkte!

 14:39

15:30 - Thiem stemmt sich gegen das Break, lässt Sousa ordentlich laufen und punktet mit einem ganz sicheren Smash!

 14:38

Der Portugiese versucht es noch einmal und riskiert schon beim Return voll - 0:30! Es wird brenzlig für Thiem!

 14:37

Sousa bleibt dran, verkürzt auf 2:3. Die Pflicht ist erfüllt, aber er braucht unbedingt das Break, um hier vielleicht noch irgendwie die Wende zu schaffen.

 14:34

3:1! Das Break bestätigt Thiem ohne Probleme! Sousa knallt den Ball gegen die Bande! Der Portugiese ist

 14:32

Da darf einfach nichts mehr anbrennen! Thiem mit einer unglaublich konzentrierten Vorstellung und Sousa hadert...

 14:30

Sousa ist komplett von der Rolle! Thiem schafft zu Null das Break und macht den nächsten Schritt zum Sieg!

 14:30

Drei Breakbälle! Ein neuerlicher Aufschlagverlust des Portugiesen wäre wohl die Entscheidung!

 14:29

0:30 - es wird heikel für Sousa! Thiem will hier die rasche Entscheidung!

 14:29

Sousa wirkt ratlos! Immer wieder sucht er Hilfe bei seinen Kollegen auf der Bank...

 14:28

1:1 - wieder ein ganz souveränes Aufschlagspiel von Thiem... der Youngster präsentiert sich extrem abgebrüht!

 14:25

Sousa bringt sein erstes Aufschlagspiel im dritten Satz durch. Der Portugiese muss jetzt drei Sätze in Serie gewinnen, will er sein Team hier noch im Spiel halten. Bei der bisherigen Leistung von Thiem ist das ber kaum vorstellbar!

 14:21

Aufschlag durch die Mitte, Sousa mit dem Return-Fehler! Der Satz ist durch, Thiem auf dem besten Weg zum Sieg!

 14:20

Satzball nach zwei starken Aufschlägen!

 14:20

Durchatmen! Sousa zu verspielt: Der Portugiese versucht es mit dem Stopp, der belibt am Netzband hängen. Statt 0:40 steht es 15:30!

 14:19

0:30 - Thiem eröffnet mit einem Doppelfehler und setzt eine Rückhand knapp neben die Linie.

 14:18

Thiem serviert auf den Satzgewinn und eine 2:0-Satzführung! Unglaublich starke Performance, die der 22-Jährige hier bislang abliefert!

 14:17

Da ist das Break! Thiem grätsch in Bedrängnis einen Ball aus der Rückhand-Ecke! Sousa ist am Netz und legt den Volley ins Aus!

 14:16

15:40 - zwei Breakbälle für Thiem!

 14:15

Sousa ist wieder mit dem Service an der Reihe. Wackelt der Portugiese diesmal?

 14:13

40:15 - mit dem Aufschlag nach Außen öffnet sich Thiem den Platz und volliert sicher ab. Kurz darauf macht er auch den Punkt zum 4:4!

 14:12

30:15 - Thiem wirkt weiterhin extrem fokussiert, lässt bislang nichts anbrennen.

 14:10

Nach einem kurzen Wackler hat Sousa das Game gedreht und stellt auf 4:3! Bei 0:30 war kurz die Chance da für Thiem, aber leider hat er sie diesmal nicht genützt.

 14:09

30:30 - Thiem attackiert den Aufschlag, stürmt ans Netz, aber Sousa hat mit dem Passierball die perfekte Antwort parat!

 14:08

15:30 - Schade, da war Longline alles offen, aber Thiem schlägt die Vorhand ins Netz!

 14:08

0:30 - eine lange Rallye endet mit einem Out-Ball von Sousa! Es wird heikel für den Portugals Nummer eins.

 14:06

Nächstes souveränes Aufschlagspiel von Thiem! 3:3 - der zweite Durchgang geht in die entscheidende Phase. Schafft Thiem im verflixten siebenten Spiel das Break?

 14:06

30:15 - ein knapper Ball von Sousa wird out gegeben! Thiem dreht sich weg, der Portugiese beschwert sich wieder einmal beim Schiri...

 14:05

Schöner Volley-Stopp von Thiem, danach allerdings ein eifnacher Fehler von der Rückhand - 15:15!

 14:03

3:2 für Sousa

Es ist zwar noch nicht beunruhigend, aber Sousa hat sich bei eigenem Aufschlag stark verbessert im zweiten Satz. Bislang hat Thiem keine Chance, hier an einem Break zu schnuppern...

 14:01

30:0 - wilder Vorhandfehler von Thiem. Die Halle tobt, Koubek nimmt es auf der Bank ganz gelassen zur Kenntnis.

 13:59

Wieder ein schnelles Zu-Null-Spiel von Thiem. Sousa wirkt verzweifelt, schaut immer wieder zur Betreuerbank hinaus. Viele Chancen hat er als Rückschläger noch nicht bekommen...

 13:57

Souverän bringt Sousa sein Aufschlagspiel zum 2:1 durch.

 13:56

40:15 - schöner Cross-Winner von Thiem. Sousa wirkt zu Beginn des zweiten Satzes als Aufschläger aber gefestigter...

 13:55

30:0

Sousa hat Glück bei einem Netzroller. Thiem ist zwar noch rechtzeitig dort, legt den Ball dann aber ins Aus.

 13:53

Zu Null bringt Thiem sein Service durch. Kann er dieses Niveau halten, braucht man sich keien Sorgen um den Ausgang der Partie machen. Aber wir haben am Freitag und Samstag schon gesehen, wie schnell sich das Blatt hier wenden kann.

 13:52

30:0 - wieder zwei schnelle Punktgewinne von Thiem, der beim Service sehr gut variiert und seinem Gegner keinen Rhythmus gibt.

 13:51

Diesmal ein solider Start des Portugiesen, der sich beim Seitenwechsel intensiv mit seinem Kapitän unterhält.

 13:50

Sousa eröffnet den zweiten Durchgang, der Druck auf Portugals Nummer eins ist nach dem Verlust des ersten Satzes ordentlich angewachsen.

 13:46

Der erste Satz ist durch! Eine Vorhand von Sousa segelt ins Aus, der erste Durchgang ist damit nach etwas mehr als einer halben Stunde gelaufen. So wie sich Thiem bislang präsentiert, wird das eine ganz schwierige Aufgabe für Sousa...

 13:45

40:30 - drei starke Punkte von Thiem, der sich den ersten Satzball holt!

 13:44

15:30 - Thiem holt sich Sousa mit dem Stopp ans Netz und volliert dann ins freie Feld. Starker Punkt - der Applaus fällt trotzdem verhaltener Aus...

 13:44

Vorhand.Fehler von Thiem, wieder springen die Fans in der Halle auf!

 13:42

Zu Null bringt Sousa sein Service durch. Nach dem Seitenwechsel serviert Thiem aber auf den Satzgewinn...

 13:41

30:0 - zwei Fehler von Thiem! Das Publikum jubelt - auch nicht gerade die feine Art! Aber im Davis Cup spielen die Emotionen eben mit.

 13:39

Erstmals Pfiffe! Ein Aufschlag von Thiem schaut sehr lange aus - Thiem macht den Punkt, Sousa interveniert beim Schiri. Dem Niederösterreicher ist es egal: Er macht auch den nächsten Punkt und stellt nach Abwehr eines Breakballs auf 5:1!

 13:39

Mit einem Rückhand-Winner die Linie entlang wehrt Thiem den Breakball bärenstark ab!

 13:38

Erste Breakchance für Sousa!

 13:37

Einstand - zunächst ein schöner Halbvolley von Thiem, den vermeintlich einfacheren Volley danach versemmelt Österreichs Nummer eins dann aber.

 13:36

30:30 - sofort zieht Thiem das Tempo wieder an und holt sich die nächsten beiden Punkte.

 13:36

0:30 - es wird erstmals brenzlig bei Aufschlag Thiem.

 13:35

Hat Sousa im ersten Satz noch etwas entgegenzusetzen, oder hat er den Satz bereits abgehakt?

 13:34

14 unerzwungene Fehler hat Sousa nach fünf Games zu Buche stehen. Bei Thiem sind es bislang neun... auch diese Statistik spricht für Thiem.

 13:33

4:1

Sousa muss häufig auf über den zweiten Aufschlag und gerät damit schnell in die Defensive. Dann folgen zwei unerzwungene Fehler und schon hat Thiem das Doppelbreak!

 13:31

Zuerst ein Winner mit der Vorhand von Sousa, dann ein unglaublicher Rückhand-Winner von Thiem. Sousa schaut ungläubig auf die Linie, der Ball war aber drau - es geht wieder über Einstand.

 13:30

30:30 - wieder wird es eng für Sousa!

 13:28

30:0 - Sousa mit dem ersten Erfolgserlebnis nach einer längeren Rallye. Sofort ist das Publikum wieder da und auch der Portugiese pusht sich mit der Faust.

 13:27

3:1 - Sousa wirkt etwas genervt vom Auftritt des Österreichers. Er schaut bereits etwas resignierend Richtung Betreuerbank!

 13:26

Thiem tritt hier sehr offensiv auf, arbeitet gut am Netz und stellt auf 40:15. Bislang ein tadelloser Auftritt unseres Jungstars!

 13:23

Break für Thiem

Jawoll! Thiem legt einen bäenstarken Start hin und schnappt sich früh das erste Break! 2:1 - so gefällt uns das!

 13:19

Das ging flott: Zu 15 bringt Thiem seinen Aufschlag durch und gleicht aus.

 13:19

Heute schaut es nicht danach aus: 40:0 nach drei schnellen Punktgewinnen!

 13:18

Thiem mit seinem ersten Aufschlagspiel. Sowohl im Einzel am Freitag, als auch im Doppel gestern hatte der Österreicher zu Beginn etwas Probleme.

 13:16

Sousa wehrt die beiden Breakbälle ab und holt sich seinen ersten Spielball in diesem Match. Mit einem starken Aufschlag und einem darauffolgenden Returnfehler von Thiem endet das erste Game. Erstmals brandet Jubel in der Halle auf - das kann heute noch eine laute Angelegenheit werden.

 13:14

15:40 - zwei Breakchancen für Thiem! Sousa noch etwas zu fehleranfällig!

 13:13

Auf geht's! Sousa eröffnet das Match mit eigenem Service. Der erste Punkt geht an den Österreicher!

 13:11

Die Spieler mit den letzten Aufschlägen, dann kann es auch schon losgehen! Wir freuen uns auf einen spannenden Tennis-Nachmittag!

 13:08

Die Einschlagphase läuft bereits, in wenigen Minuten geht es mit dem Match los. Holt Thiem hier den dritten Punkt, oder muss Gerald Melzer im Anschluss die Kastanien aus dem Feuer holen?

 13:05

Die Halle ist heuet bis auf den letzten Platz ausverkauft. Das kann in in jedem Fall ein hitziger Nachmittag werden!

 13:01

"Es ist Wahnsinn, wie er das wegsteckt. Er so fit und voller Selbstvertrauen und heute wieder voll hergestellt", so Koubek über Thiem, der die Strapazen der letzten Partien gut weggesteckt haben soll.

 12:59

Dominic Thiem hat die Stimmung im Hexenkessel jedenfalls gefallen: Ein "Wahnsinn, das erste Mal, dass ich es erlebt habe, dass es ein bisserl schmutzig wird - aber es ist geil. Natürlich noch viel geiler, wenn man gewinnt."

 12:55

Die Stimmung gestern im Doppel war extrem aufgeheizt! Davis-Cup-Kapitän Stefan Koubek wurde gestern von edn portugiesischen Fans ausgepfiffen und auch während der Partier sorgten die Fans für einige unfaire Aktionen. Man darf gespannt, wie es heute ablaufen wird.

 12:41

Herzlich willkommen beim oe24-Liveticker! In rund 20 Minuten startet in Guimaraes der Entscheidungstag im Davis-Cup-Duell zischen Portugal und Österreich. Den Anfang machen Joao Spusa und Dominic Thiem, mit einem Erfolg des Niederösterreichers wäre dem ÖTV-Team der Sieg nicht mehr zu nehmen.