Titelverteidigerin Asarenka in Melbourne out

Australian Open

Titelverteidigerin Asarenka in Melbourne out

Polin Radwanska siegte überraschend in in drei Sätzen.

Titelverteidigerin Victoria Asarenka ist bei den Australian Open überraschend im Viertelfinale ausgeschieden. Die Weißrussin musste sich am Mittwoch in Melbourne der Polin Agnieszka Radwanska mit 1:6, 7:5, 0:6 geschlagen geben. Radwanska steht damit beim Grand-Slam-Auftakt der Tennis-Saison erstmals im Halbfinale.

Dort trifft die 24-Jährige an diesem Donnerstag auf Dominika Cibulkova aus der Slowakei, die der Rumänin Simona Halep beim 6:3, 6:0 keine Chance ließ. Im anderen Vorschlussrunden-Duell spielen Vorjahresfinalistin Li Na aus China und die 19 Jahre alte Kanadierin Eugenie Bouchard gegeneinander.