Wade führt Meister Miami zum dritten Heimsieg

NBA

Wade führt Meister Miami zum dritten Heimsieg

Auch im dritten Spiel vor eigenem Publikum gab es einen Sieg.

Titelverteidiger Miami Heat hat am Donnerstag auch sein drittes NBA-Heimspiel der Saison gewonnen. Angeführt von Dwyane Wade mit 29 Punkten feierte der Meister einen 102:97-Erfolg über die Los Angeles Clippers. LeBron James brachte es auf 18 Punkte, für die Clippers war Blake Griffin mit 25 Zählern und 14 Rebounds der herausragende Spieler.

Außerdem gab es noch ein 99:98 der Los Angeles Lakers bei den Houston Rockets und einen 109:107-Heimsieg der Denver Nuggets gegen die Atlanta Hawks. In Houston sorgte Steve Blake 1,3 Sekunden vor Schluss mit einem Dreipunkter für die Entscheidung.

NBA-Ergebnisse vom Donnerstag: Miami Heat - Los Angeles Clippers 102:97, Houston Rockets - Los Angeles Lakers 98:99, Denver Nuggets - Atlanta Hawks 109:107

Diashow: Die besten Sportbilder des Tages

Die besten Sportbilder des Tages

×