ATP Finals nicht mehr in London

Tennis-Hammer

ATP Finals nicht mehr in London

Die traditionellen ATP Finals finden zukünftig in Italien statt.

Die ATP Finals der besten acht Einzelspieler und Doppel-Paarungen gehen nur noch bis inkl. 2020 in London in Szene. Von 2021 bis 2025 wird Turin Schauplatz des hoch dotierten Saisonabschlusses sein, wie die Vereinigung der Tennis-Profispieler (ATP) am Mittwoch ankündigte. Gespielt wird im Pala-Alpitour-Stadion, der größten Indoor-Sportarena Italiens. In London findet das Turnier seit 2009 statt.