Bernhard Raimann

NFL

Colts verloren mit Raimann gegen Steelers

Artikel teilen

Die Indianapolis Colts und Bernhard Raimann haben Montagabend (Ortszeit) ihre siebente Saisonniederlage in der National Football League (NFL) bezogen.

Die Colts unterlagen daheim den Pittsburgh Steelers mit 17:24. Rookie Raimann stand als Left Tackle in der Startelf, erneut verschuldete er einen Sack gegen Quarterback Matt Ryan. Beide Teams halten nach zwölf Wochen bei vier Siegen, ihre Play-off-Chancen sind nur noch gering.

OE24 Logo