Maia Chaka erste schwarze NFL-Schiedsrichterin

nfl

Erste schwarze Frau als NFL-Schiedsrichter

Artikel teilen

Maia Chaka wird nächste Saison als erste schwarze Frau als NFL-Schiedsrichterin in der besten Football-Liga der Welt am Platz stehen.

"Es ist mir eine Ehre, dass ich als NFL-Offizielle ernannt wurde", sagt Maia Chaka in einem ersten Statement. "Aber der Moment ist größer als die persönliche Leistung. Es ist eine Errungenschaft für alle Frauen, meine Gemeinschaft und meine Kultur", führt die Lehrerin einer öffentlichen Schule in Virginia Beach weiter aus. Zuvor leitete sie bereits im College Spiele.

Nächster Meilenstein nach dem Super Bowl

Die Bekanntgabe von Chaka als neues Mitglied der NFL-Schiedsrichter kommt nur einen Monat, nachdem Sara Thomas als erster weiblicher Referee im Super Bowl als Spielleiterin tätig war. "Maias hat sich mit jahrelanger harter Arbeit, Einsatz und Ausdauer den Platz im Schiedsrichter-Kader der NFL verdient", fügt Troy Vincent Sr., Vizepräsident des operativen Geschäfts der NFL seine Wertschätzung aus.

Maia durchlief das eigens gegründete Entwicklungsprogramm für neue NFL-Schiedsrichter. Jetzt schaffte sie den großen Sprung, wird aber noch lange nicht aufgeben. Vorerst wird sie als Seitenschiedsrichter eingesetzt. Dort kann sie sich in den nächsten Jahren für höhere Aufgaben empfehlen.

OE24 Logo