NFL-Logo auf dem Stadionrasen

Neuer Spielplan mit 17 Spielen

NFL-Revolution ist beschlossene Sache

Die NFL-Besitzer stimmten einem erweiterten Zeitplan mit 17 Spielen in der regulären Saison pro Team zu.

Im American Football bricht eine neue Zeit an! Für die bevorstehende Kampagne 2021 erweitert die NFL ihre reguläre Saison auf 17 Spiele pro Team. Die NFL-Besitzer stimmten der Änderung am Dienstag beim jährlichen Ligatreffen zu, das aufgrund der anhaltenden COVID-19-Pandemie nur virtuell stattfinden konnten.

"Dies ist ein monumentaler Moment in der Geschichte der NFL", sagte NFL-Kommissar Roger Goodell in einer Erklärung. "Die CBA mit den Spielern und die kürzlich abgeschlossenen Medienvereinbarungen bilden die Grundlage für die Verbesserung der Qualität des NFL-Erlebnisses für unsere Fans. Einer der Vorteile jeder Mannschaft, die 17 Spiele in der regulären Saison spielt, ist die Fähigkeit, weiterzumachen um unser Spiel auf der ganzen Welt zu verbreiten."

Jeder Verein wird nun an einem zusätzlichen Spiel zwischen AFC und NFC teilnehmen, das auf der Rangliste der Divisionen aus der Vorsaison basiert und abwechselnd auf Divisionsbasis mit AFC-Teams als Heimteam für das zusätzliche Spiel in dieser Saison durchgeführt wird. Der Zeitplan für die Vorsaison besteht nun aus drei Spielen pro Team. Alle 32 Teams spielen nach dem neuen erweiterten Zeitplan alle acht Jahre in mindestens einem internationalen Spiel.

 

 

 

Historische Veränderungen

Der neue Zeitplan bringt eine historische Veränderung für die Liga mit sich. Aber auch eine, die erwartet wurde.

Seit 1978 werden in der Liga  16 Spiele in einer reguläre Saison bestritten. Davor waren es 14 Partien. Jetzt wird noch eine hinzufügt.

Gemäß dem Tarifvertrag vom März 2020 musste die NFL zunächst mindestens einen neuen Medienvertrag aushandeln, um die Erweiterung auf 17 Spiele zu erreichen. Der neue Medienvertrag der Liga wurde verwirklicht und am 18. März angekündigt, wodurch die Umstellung auf 17 Spiele in Gang gesetzt wurde.

Nach dem Rückgang der Gehaltsobergrenze der Liga für die Saison 2021 infolge von COVID-19 wird erwartet, dass die Erweiterung des Zeitplans die Auswirkungen des Obergrenzenabfalls teilweise abschwächen und neue Einnahmen schaffen wird.

Kick-Off im Herbst

Das NFL Kickoff Weekend beginnt am Donnerstag, dem 9. September, und die reguläre Saison endet am Sonntag, dem 9. Januar 2022.

Der Super Bowl LVI findet am 13. Februar 2022 im SoFi Stadium in Los Angeles statt. Der 2022 Pro Bowl wird am Sonntag, den 6. Februar im Allegiant Stadium in Las Vegas gespielt.