Platzgummer verpasst Sprung in Kader von NY Giants

Tiroler nun auf Waiver-Liste

Platzgummer verpasst Sprung in Kader von NY Giants

Die österreichische Football-Hoffnung Sandro Platzgummer muss weiter auf seinen Durchbruch in der NFL warten.

Sandro Platzgummer hat es nicht in das 53-Mann-Aufgebot der New York Giants für den kommende Woche beginnenden Grunddurchgang der NFL geschafft. Der Tiroler Running Back wurde von dem Club am Dienstag auf die sogenannte Waiver-Liste gesetzt, wo er für andere Football-Teams der US-Liga am Mittwoch zu haben wäre. Wird er nicht ausgewählt, wäre seine Zukunft als "Free Agent" völlig offen. Auch die Giants könnten ihn für ihren Trainingskader wieder erwerben.

Auch der Wiener Bernhard Seikovits schaffte es bei den Arizona Cardinals nicht in den Regular-Season-Kader. Der Tight End hat über das International Player Pathway Programm (IPPP) der NFL aber einen Platz im Trainingskader sicher.