TV-Experte demoliert Studio-Einrichtung

NFL

TV-Experte demoliert Studio-Einrichtung

Baseball-Star mit missglücktem ersten Arbeitstag als Analytiker.

Witziger Zwischenfall beim US-Sender Fox Sports! An seinem ersten Tag als TV-Experte zerlegte Baseball-Profi Alex Rodriguez gleich einmal die Studio-Einrichtung des Senders. Was war passiert? Der Baseballer wechselte sein Fachgebiet und wollte einen Touchdown-Pass zu seinem Kollegen Jay Glazer werfen.
 
Der Pass durch das NFL-Sunday-Studio geriet aber zu lange und schlug mit voller Wucht in einen Monitor ein. Rodriguez, der in der High-School als Quarterback gespielt hatte, dürfte das Unglück schon vor dem Wurf erahnt haben. "Das ist bereits mehr als 20 Jahre her", ließ er den Rest der Runde wissen. Nach dem Fauxpas gab es bei seinen Kollegen im Studio kein Halten mehr!

Sehen Sie hier den witzigen Fauxpas