Dancing Stars: Aus  für vier Profitänzer

Ausgetanzt

© ORF

Dancing Stars: Aus für vier Profitänzer

Die Hiobsbotschaft kam für Nicole Kuntner am Freitagnachmittag, 17.12. völlig überraschend. Sie wartete im verschneiten Amsterdam am Flughafen auf den Heimflug nach Wien, als sie auf ihrem Handy ein Mail vom ORF entdeckte. Es war kurz, prägnant und hatte eine eindeutige Botschaft: „Liebe Frau Kuntner! Wir danken für ihren Einsatz in den letzten Jahren. Aber bei Dancing Stars 2011 brauchen wir ihre Dienste nicht mehr.“

Kuntner, die 2008 mit Dorian Steidl Dancing Stars gewann, war aber nicht die Einzige, die dieses Kündigungsschreiben übermittelt bekam. Auch Alexander Zaglmaier und Andy und Kelly Kainz haben bei Dancing Stars ausgetanzt. Gerüchten zufolge soll der ORF vier Profi-Tänzer aus der englischen-Staffel engagieren wollen.

Böse Überraschung
„Das plötzliche Aus war ein ziemlicher Schock für mich“, erzählt Kuntner im ÖSTERREICH-Interview. Noch im September erhielt sie vom ORF eine Anfrage für Dancing Stars, hielt sich deswegen das erste Halbjahr für die Shows frei. Und dann flattert das Kündigungsmail ins Haus. „Über die Art und Weise der Absage bin ich nicht glücklich. Eine Woche vor Weihnachten absagen bringt mich in Turbulenzen. Jetzt muss ich schauen, dass ich die ersten Monate mit Terminen noch voll bekomme. Das hätte der ORF uns auch früher mitteilen können“, ist Kuntner verärgert.

Böse Überraschung
Andy Kainz will die Absage (noch) nicht bestätigen. Tatsache ist aber: Einen Vertrag haben weder Ehefrau Kelly noch er bis jetzt mit dem ORF für die neue Staffel unterschrieben. „Wenn der ORF neue Wege gehen will, dann ist das sein gutes Recht. Wie die Fans darüber denken, ist eine andere Sache“, so Andy Kainz. Klingt so, als wisse Kainz schon mehr, als er zugeben will.

Autor: I. Metzger, N. Schenz
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.