Liebesg'schichten - Spiras Bilanz

Kuppelshow

Liebesg'schichten - Spiras Bilanz

Verliebt, verlobt, verheiratet? 
Zum Abschluss der 
14. „Liebesg’schichten“-Staffel zieht Spira Kuppelbilanz. Neun Kandidaten zeigen ihr (neues) 
Liebesglück. Einer von ihnen hat bereits den Ehering am Finger.

Diashow Erfolg: Sie kamen durch Spira zusammen

Verliebt - Brigitte & Alois

Steirerin Brigitte hat in Alois ihren Traummann gefunden, schwebt mit ihm "auf Wolke sieben".

Vereint - Franceso & Thomas

Diva Francesco traf zwei Tage nach der Sendung Thomas: Es war Liebe auf den ersten Blick!

Verheiratet - Erwin & Irene

Erwin suchte 2008 eine Frau bei Spira. Diesen Sommer führte er Irene vor den Altar.

1 / 3

Zweisamkeit
Fritz (85), der rüstige Austrokanadier mit Herz und Sportfaible, sondiert noch Bewerbungen: "Fad wird mir bestimmt nicht in nächster Zeit!" Travestiekünstler Francesco ("etwas über 40") hingegen hat sein "jüngeres, blondes, blauäugiges und gut gebautes Männchen" bereits gefunden und genießt die neue Zweisamkeit. Und der einst so einsame Kuschelbär Erwin (40) ist seit Sommer unter der Haube.

Liebesglück
Drei Kandidaten, drei Erfolgsgeschichten! Zum Abschluss der 14. Liebesg’schichten und Heiratssachen-Saison zieht Elizabeth T. Spira am Montag (ORF 2, 20.15 Uhr) traditionelle Kuppel-Bilanz. "Ich freue mich für jeden, bei dem es klappt. Es ist schön, wenn traurige Menschen wieder fröhlich werden", so die ORF-Liebesbotin. Nachsatz: "Die Kandidaten sind ja alle irgendwie meine Kinder." Kein Wunder also, dass Spira regelmäßig auf Hochzeiten ihrer ehemaligen Liebesg’schichten-Kandidaten tanzt. Zuletzt bei Erwin und seiner Traumfrau Irene in Niederösterreich.

Quotenerfolg
Doch nicht nur Spiras Singles feiern zu ihren Ehren Freudenfeste. Auch am ORF-Küniglberg lässt die Kuppelshow jedes Jahr die Sektkorken knallen. Halten Spiras Fans ihr doch seit mittlerweile 14 Jahre zahlreich die Treue. Bester Beweis: Die aktuelle Staffel lief – auf neuem Sendeplatz – erfolgreicher denn je: Im Schnitt 984.000 Seher sahen im Juli und August die Liebesg’schichten, vier Mal überschritt Spira die Millionengrenze. Und Marktanteile von bis zu 43 Prozent um 20.15 Uhr ließen jede TV-Konkurrenz erblassen.

Fortsetzung
Kein Wunder deshalb, dass die Sendung auch 2011 weitergeht. Anders als gewohnt ließ sich Elizabeth T. Spira diesmal bereits vor dem Staffelfinale ein Ja entlocken.

Autor: Astrid Hofer
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.