S&M: Sex-Eklat um Rihanna-Video

Zu scharf

© Screenshot/YouTube

S&M: Sex-Eklat um Rihanna-Video

Sängerin Rihanna ist im neuen Video so sexy, das ist einigen zu viel des Guten. Die Künstlerin hat mit "S&M" einen Clip veröffentlicht, der bereits als Kult gehypt wird: Domina-Szenen in heißen Lack-Outfits mit Peitsche, Schleckereien an phallischen Früchten und Lolita-Koketterie lassen sie darin zur bunten Porno-Prinzessin werden.

Freches-Fetisch-Video 1/9

Freches-Fetisch-Video

Freches-Fetisch-Video 2/9

Freches-Fetisch-Video

Freches-Fetisch-Video 3/9

Freches-Fetisch-Video

Freches-Fetisch-Video 4/9

Freches-Fetisch-Video

Freches-Fetisch-Video 5/9

Freches-Fetisch-Video

Freches-Fetisch-Video 6/9

Freches-Fetisch-Video

Freches-Fetisch-Video 7/9

Freches-Fetisch-Video

Freches-Fetisch-Video 8/9

Freches-Fetisch-Video

Freches-Fetisch-Video 9/9

Freches-Fetisch-Video

  Diashow

Sexy Madame.

Die Sängerin führt Promi-Blogger Perez Hilton Gassi... Witzig!

In Latex fühlt sich Domina Rihanna sehr wohl. Noch schöner ist es nur...

... beim Hoppa-Hoppa-Reiter.

Rihanna mach einen auf zorniges Girly.

Hoppel, kleines Bunnylein...

Knallig gehts im Video zu.

Dann verspeist das freche Früchtchen auch noch lasziv eine Banane.

Zum Schluß ist das Gesicht mit Markensymbolen übersät.

Verbot in elf Ländern
Das heiße Material wurde nun in elf Ländern verboten. In England wird der Song erst ab 19.00 im Radio gespielt, in den USA muss man die Volljährigkeit bestätigen, wenn man das Video sehen will. Im Zweifelsfall bedeutet diese Diskussion mehr Presse für die angesagte Künstlerin...

Posten Sie Ihre Meinung - sollte das Video bei uns verboten werden?

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

   |  Neu anmelden