Sylvie:

Trotzdem strahlt sie

Sylvie: "Bin traurig wegen der Schlagzeilen"

Sylvie van der Vaart hatte es in den letzten Monaten alles andere als leicht. Doch langsam glätten sich die Wogen rund um die schöne Moderatorin, ihren Ex-Mann Rafael und die Schlammschlacht mit ihrer ehemaligen Busenfreundin Sabia Boulahrouz. Zwar äußert sich Sylvie noch immer nicht viel zu den Schlagzeilen über ihre angeblichen Affären und den Streit mit Sabia, doch beim Deutschen Fernsehpreis ließ sie durchblitzen, dass es für sie langsam wieder bergauf geht.

Neues Jahr - neues Glück
"Ich bin traurig wegen mancher Schlagzeilen. Das war sicher nicht das einfachste Jahr für mich - aber es geht mir gut," verriet die 35-Jährige. Doch das Jahr 2013 ist zum Glück bald überstanden, dann kann Sylvie noch einmal ganz von vorne anfangen und die Vergangenheit hoffentlich ruhen lassen. Für 2014 hat die Blondine auch schon ein paar Dinge auf ihrer Wunschliste. "Glück, normale Leute und Ruhe. Und vielleicht auch einen neuen Mann," gibt sich Sylvie relativ bescheiden. Bleibt nur zu hoffen, dass ihre Wünsche auch in Erfüllung gehen.

Diashow Sylvie van der Vaart: Sie kann noch immer strahlen

Sylvie van der Vaart beim 8. Dreamball in Berlin

Auch die bösesten Vorwürfe scheinen Sylvie van der Vaart nichts anhaben zu können. Obwohl ihre ehemals beste Freundin Sabia immer wieder neue Affären-Anschuldigungen verbreitet, ist Sylvie das Lächeln noch nicht vergangen. Auf dem roten Teppich strahlt sie wie eh und je und lässt sich ihre privaten Probleme nicht anmerken.

Sylvie van der Vaart beim 8. Dreamball in Berlin

Auch die bösesten Vorwürfe scheinen Sylvie van der Vaart nichts anhaben zu können. Obwohl ihre ehemals beste Freundin Sabia immer wieder neue Affären-Anschuldigungen verbreitet, ist Sylvie das Lächeln noch nicht vergangen. Auf dem roten Teppich strahlt sie wie eh und je und lässt sich ihre privaten Probleme nicht anmerken.

Sylvie van der Vaart beim 8. Dreamball in Berlin

Auch die bösesten Vorwürfe scheinen Sylvie van der Vaart nichts anhaben zu können. Obwohl ihre ehemals beste Freundin Sabia immer wieder neue Affären-Anschuldigungen verbreitet, ist Sylvie das Lächeln noch nicht vergangen. Auf dem roten Teppich strahlt sie wie eh und je und lässt sich ihre privaten Probleme nicht anmerken.

Sylvie van der Vaart beim 8. Dreamball in Berlin

Auch die bösesten Vorwürfe scheinen Sylvie van der Vaart nichts anhaben zu können. Obwohl ihre ehemals beste Freundin Sabia immer wieder neue Affären-Anschuldigungen verbreitet, ist Sylvie das Lächeln noch nicht vergangen. Auf dem roten Teppich strahlt sie wie eh und je und lässt sich ihre privaten Probleme nicht anmerken.

Sylvie van der Vaart beim 8. Dreamball in Berlin

Auch die bösesten Vorwürfe scheinen Sylvie van der Vaart nichts anhaben zu können. Obwohl ihre ehemals beste Freundin Sabia immer wieder neue Affären-Anschuldigungen verbreitet, ist Sylvie das Lächeln noch nicht vergangen. Auf dem roten Teppich strahlt sie wie eh und je und lässt sich ihre privaten Probleme nicht anmerken.

Sylvie van der Vaart beim 8. Dreamball in Berlin

Auch die bösesten Vorwürfe scheinen Sylvie van der Vaart nichts anhaben zu können. Obwohl ihre ehemals beste Freundin Sabia immer wieder neue Affären-Anschuldigungen verbreitet, ist Sylvie das Lächeln noch nicht vergangen. Auf dem roten Teppich strahlt sie wie eh und je und lässt sich ihre privaten Probleme nicht anmerken.

Sylvie van der Vaart beim 8. Dreamball in Berlin

Auch die bösesten Vorwürfe scheinen Sylvie van der Vaart nichts anhaben zu können. Obwohl ihre ehemals beste Freundin Sabia immer wieder neue Affären-Anschuldigungen verbreitet, ist Sylvie das Lächeln noch nicht vergangen. Auf dem roten Teppich strahlt sie wie eh und je und lässt sich ihre privaten Probleme nicht anmerken.

Sylvie van der Vaart beim 8. Dreamball in Berlin

Auch die bösesten Vorwürfe scheinen Sylvie van der Vaart nichts anhaben zu können. Obwohl ihre ehemals beste Freundin Sabia immer wieder neue Affären-Anschuldigungen verbreitet, ist Sylvie das Lächeln noch nicht vergangen. Auf dem roten Teppich strahlt sie wie eh und je und lässt sich ihre privaten Probleme nicht anmerken.

Sylvie van der Vaart beim 8. Dreamball in Berlin

Auch die bösesten Vorwürfe scheinen Sylvie van der Vaart nichts anhaben zu können. Obwohl ihre ehemals beste Freundin Sabia immer wieder neue Affären-Anschuldigungen verbreitet, ist Sylvie das Lächeln noch nicht vergangen. Auf dem roten Teppich strahlt sie wie eh und je und lässt sich ihre privaten Probleme nicht anmerken.

Sylvie van der Vaart beim 8. Dreamball in Berlin

Auch die bösesten Vorwürfe scheinen Sylvie van der Vaart nichts anhaben zu können. Obwohl ihre ehemals beste Freundin Sabia immer wieder neue Affären-Anschuldigungen verbreitet, ist Sylvie das Lächeln noch nicht vergangen. Auf dem roten Teppich strahlt sie wie eh und je und lässt sich ihre privaten Probleme nicht anmerken.

Sylvie van der Vaart beim 8. Dreamball in Berlin

Auch die bösesten Vorwürfe scheinen Sylvie van der Vaart nichts anhaben zu können. Obwohl ihre ehemals beste Freundin Sabia immer wieder neue Affären-Anschuldigungen verbreitet, ist Sylvie das Lächeln noch nicht vergangen. Auf dem roten Teppich strahlt sie wie eh und je und lässt sich ihre privaten Probleme nicht anmerken.

Sylvie van der Vaart beim 8. Dreamball in Berlin

Auch die bösesten Vorwürfe scheinen Sylvie van der Vaart nichts anhaben zu können. Obwohl ihre ehemals beste Freundin Sabia immer wieder neue Affären-Anschuldigungen verbreitet, ist Sylvie das Lächeln noch nicht vergangen. Auf dem roten Teppich strahlt sie wie eh und je und lässt sich ihre privaten Probleme nicht anmerken.

Sylvie van der Vaart beim 8. Dreamball in Berlin

Auch die bösesten Vorwürfe scheinen Sylvie van der Vaart nichts anhaben zu können. Obwohl ihre ehemals beste Freundin Sabia immer wieder neue Affären-Anschuldigungen verbreitet, ist Sylvie das Lächeln noch nicht vergangen. Auf dem roten Teppich strahlt sie wie eh und je und lässt sich ihre privaten Probleme nicht anmerken.

Sylvie van der Vaart beim 8. Dreamball in Berlin

Auch die bösesten Vorwürfe scheinen Sylvie van der Vaart nichts anhaben zu können. Obwohl ihre ehemals beste Freundin Sabia immer wieder neue Affären-Anschuldigungen verbreitet, ist Sylvie das Lächeln noch nicht vergangen. Auf dem roten Teppich strahlt sie wie eh und je und lässt sich ihre privaten Probleme nicht anmerken.

Sylvie van der Vaart beim 8. Dreamball in Berlin

Auch die bösesten Vorwürfe scheinen Sylvie van der Vaart nichts anhaben zu können. Obwohl ihre ehemals beste Freundin Sabia immer wieder neue Affären-Anschuldigungen verbreitet, ist Sylvie das Lächeln noch nicht vergangen. Auf dem roten Teppich strahlt sie wie eh und je und lässt sich ihre privaten Probleme nicht anmerken.

Sylvie van der Vaart beim 8. Dreamball in Berlin

Auch die bösesten Vorwürfe scheinen Sylvie van der Vaart nichts anhaben zu können. Obwohl ihre ehemals beste Freundin Sabia immer wieder neue Affären-Anschuldigungen verbreitet, ist Sylvie das Lächeln noch nicht vergangen. Auf dem roten Teppich strahlt sie wie eh und je und lässt sich ihre privaten Probleme nicht anmerken.

Sylvie van der Vaart beim 8. Dreamball in Berlin

Auch die bösesten Vorwürfe scheinen Sylvie van der Vaart nichts anhaben zu können. Obwohl ihre ehemals beste Freundin Sabia immer wieder neue Affären-Anschuldigungen verbreitet, ist Sylvie das Lächeln noch nicht vergangen. Auf dem roten Teppich strahlt sie wie eh und je und lässt sich ihre privaten Probleme nicht anmerken.

Sylvie van der Vaart beim 8. Dreamball in Berlin

Auch die bösesten Vorwürfe scheinen Sylvie van der Vaart nichts anhaben zu können. Obwohl ihre ehemals beste Freundin Sabia immer wieder neue Affären-Anschuldigungen verbreitet, ist Sylvie das Lächeln noch nicht vergangen. Auf dem roten Teppich strahlt sie wie eh und je und lässt sich ihre privaten Probleme nicht anmerken.

Sylvie van der Vaart beim 8. Dreamball in Berlin

Auch die bösesten Vorwürfe scheinen Sylvie van der Vaart nichts anhaben zu können. Obwohl ihre ehemals beste Freundin Sabia immer wieder neue Affären-Anschuldigungen verbreitet, ist Sylvie das Lächeln noch nicht vergangen. Auf dem roten Teppich strahlt sie wie eh und je und lässt sich ihre privaten Probleme nicht anmerken.

Sylvie van der Vaart beim 8. Dreamball in Berlin

Auch die bösesten Vorwürfe scheinen Sylvie van der Vaart nichts anhaben zu können. Obwohl ihre ehemals beste Freundin Sabia immer wieder neue Affären-Anschuldigungen verbreitet, ist Sylvie das Lächeln noch nicht vergangen. Auf dem roten Teppich strahlt sie wie eh und je und lässt sich ihre privaten Probleme nicht anmerken.

1 / 20

Button_video_ute.png © Reuters

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.