Auszeichnung für <br> »Die Eisperle«

COOKING-News

Auszeichnung für
»Die Eisperle«

Artikel teilen

"Die Eisperle" wurde jetzt zum besten Eis Österreichs gekürt.

Ob im knusprigen Stanitzel oder im Becher, klassisch oder ausgefallen im Geschmack – mit den milden Temperaturen steigt auch wieder die Lust auf Eis. Da stellt sich die Frage, wo Frau und Herr Österreicher am liebsten Eis essen gehen? Die Antwort liegt in Graz: Die Eisperle wurde nämlich beim „1000things Award“ zum besten Eis Österreichs gekürt!

 

Die Tüftlerin hinter der "Eisperle"

Mariane Leyacker-Schatzl lebt seit über 15 Jahren vegan und ist seit ihrer Kindheit besessen von Eis. Das Taschengeld verwandelte sich in kürzester Zeit in Eistüten. Aufgrund des fehlenden Angebotes in Graz beschloss sie, die Sache selbst in die Hand zu nehmen und lernte in der Eisfachschule klassische Eisproduktion. Danach tüftelte sie mit viel Liebe und Leidenschaft zwei Jahre lang Tag und Nacht in ihrer Garage an den Eiskreationen. 2017 wurde die erste Filiale eröffnet – aufgrund der hohen Nachfrage folgten über die Jahre drei weitere Standorte.

© Instagram
Auszeichnung für <br> »Die Eisperle«
× Auszeichnung für <br> »Die Eisperle«

Mariane Leyacker-Schatzl

Quaität, Geschmack & Kreativität

Die veganen Eiskreationen von Gründerin Mariane Leyacker-Schatzl punkten mit Qualität, Geschmack und Kreativität. Angesichts der Auszeichnung würde man sich auch über die Grazer Grenzen hinaus auf Standorte freuen, doch dar­über hüllt sich die Eisfanatikerin noch in Schweigen. Aber mit Überraschungen hat die Eismacherin bislang stets gepunktet, somit darf man gespannt sein. COOKING gratuliert!

OE24 Logo