Snacks-Teaser

gesunde-kueche

Diese Snacks bringen Sie in Topform

Artikel teilen

Snacks, die maximal 100 Kalorien beinhalten.

Der Frühling kommt und es wird langsam Zeit an die Bikini-Figur zu denken. Weil Crash-Diäten ungesund sind, lohnt es sich schon jetzt langsam auf die Sommerfigur hinzuarbeiten. Deshalb haben wir die richtigen Snacks, wenn der Heißhunger zwischendurch zuschlägt. Von gesund über salzig bis hin zu süßen Naschereien, zeigen wir, wie man mit wenig Kalorien, dennoch den Guster stillen kann.

Gesunde Snacks

  • Weintrauben: 125 g haben 84 kcal.
  • Naturjoghurt: 150 g (1,5 % Fett) haben ca. 75 kcal.
  • Gurken mit Kräuterquark: 200 g Gurke + 2 EL Kräuterquark (30 % Fett) besitzen ca. 84 kcal.
  • Feldsalat mit Dressing: 100 g Salat + 1 Tomate (50 g) und 1 EL Joghurtdressing haben 84 kcal.
  • Orangensaft: 200 ml (1 Glas) umfasst ca. 96 kcal.

Salzige Knabbereien

  • Roggenknäckebrot mit Käse: 2 Scheiben (24 g) mit 1 EL Hüttenkäse (10 % Fett) haben 99 kcal.
  • Reiswaffeln: 4 Stück (28 g) haben ca.100 kcal.
  • Cracker: 4 Stück (20 g), Beispiel: TUC Kekse, umfassen etwa 88 kcal.
  • Soletti: 10 Stück (20 g) haben 67 kcal.
  • Oliven: 80 g beinhalten ca. 59 kcal.

Süße Naschereien

  • Schokolinsen: 10 Stück (20 g) haben 95 kcal.
  • Gezuckertes Apfelmus: 125 g haben etwa 97 kcal.
  • Naturjoghurt mit Erdbeeren: 100g Joghurt (1,5 % Fett) und 100 g Erdbeeren haben 82 kcal.
  • Grießpudding: 125 g hat 90 kcal.
  • Butterkekse: 4 Stück (20 g) haben etwa 85 kcal.
  • Schokokuss (Dickmann): 1 Stück (20 g) hat 86 kcal.
OE24 Logo