Hangover

Pflege für den "Tag danach"

Erste Anti-Hangover-Bar hat eröffnet

Artikel teilen

Ein Rundum-Fürsorge-Paket für Hangover-Geplagte gibt es ab jetzt in Amsterdam.

Wer kennt sie nicht - die hämmernden Kopfschmerzen, die Übelkeit und die starke Sehnsucht nach Ruhe nach einer feucht-fröhlichen Party. Die Nachbarn aus den Niederlanden scheinen besonders viel Erfahrung darin zu haben, wie man den Tag nach einer durchzechten Nacht übersteht und haben diese für ein noch nie dagewesenes Bar-Konzept genutzt. Die sogenannte "Matt Hangover Bar" in Amsterdam ist damit die weltweit erste Anti-Kater-Bar.

Strikte Kontrollen am Eingang

Um in den Genuss von kuscheligen Betten, Couchlandschaften unter Palmen, gemütlichen Pantoffeln und abdunkelnden Schlafmasken zu kommen, muss zunächst die erste Hürde überstanden werden. Am Eingang wird der Promillewert ermittelt. Nur Alkohol-Opfer dürfen in die Wellness-Bar. Dort erwarten das erschöpfte Partyvolk ein spezielles Anti-Kater-Menü sowie energiespendende Smoothies. Sogar Sauerstoffmasken stehen zur Verfügung, um Symptome wie Kopfschmerzen zu bekämpfen. Ganz leise sprechende Menschen erfüllen den Hangover-Leidenden dort fast jeden Wunsch. Das Video dazu sieht auf jeden Fall schon sehr viel versprechend aus:

OE24 Logo