Buttercreme-Torte

mit Erdbeeren, Karambole, Limquats und Minze

Zutaten:
Für 1 Torte (Ø 24 cm)
Für die Tortenböden:
etwas Butter und Mehl,
für die Formen
6 Eier
150 g Zucker
200 g weiche Butter
1 Vanilleschote, Mark
150 g Mehl
1 TL Backpulver
150 g gemahlene Mandeln

Für die Buttercreme:
250 g Butter
1 Bio Zitrone, Abrieb
1 Vanilleschote, Mark
1 Prise Salz
250 g Staubzucker
1 Glas Lemon Curd, ca. 300 g

Außerdem:
1 Sternfrucht
100 g Erdbeeren
2 EL Granatapfelkerne
1 kleine Limette
200 g Staubzucker
4 EL Limettensaft
Minzeblättchen, zum Garnieren
 

Zubereitung:
1. Für die Tortenböden die Böden von 2 Springformen (24 cm Durchmesser) mit Backpapier belegen, die Ränder mit Butter bepinseln und mit etwas Mehl ausstäuben. Den Ofen auf 175 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2. Die Eier trennen, die Eiklar mit der Hälfte des Zuckers steif schlagen und kurz kühl stellen. Die Eidotter zusammen mit dem restlichen Zucker, der Butter, dem Mark der Vanilleschote schaumig aufschlagen. Das Mehl mit dem Backpulver und den Mandeln mischen und zu der Eidottermasse geben.

3. Den steif geschlagenen Eischnee unterheben, den Teig auf die Formen verteilen und im Ofen für 35 Minuten backen (Stäbchenprobe). Die Böden herausnehmen, kurz abkühlen lassen, aus der Form nehmen, auf ein gezuckertes Küchentuch legen und vollständig auskühlen lassen.

4. Für die Buttercreme die Butter mit dem Abrieb der Zitrone, dem Mark der Vanilleschote, einer Prise Salz und dem Staubzucker in der Küchenmaschine etwa 3 Minuten auf hoher Stufe cremig aufschlagen. Das Lemon Curd löffelweise dazugeben und jeweils auf hoher Stufe unterschlagen.


5. Die Tortenböden jeweils zweimal durchschneiden (insgesamt 6 Böden). Den ersten Boden dünn mit Buttercreme bestreichen, den nächsten Boden aufsetzen, mit Creme bestreichen und so fortfahren, bis alle Böden geschichtet sind. Die Torte mit der restlichen Creme hauchdünn einstreichen.

6. Die Sternfrucht waschen und in Scheiben schneiden. Die Erdbeeren putzen, waschen, trocken tupfen und in Stücke oder Scheiben schneiden. Die Granatapfelkerne bei Bedarf abbrausen und abtropfen lassen. Die Limette heiß waschen, trocken reiben und in dünne Scheiben schneiden.

7. Den Staubzucker mit Limettensaft dickflüssig anrühren und auf der Torte verteilen. Mit den Früchten dekorativ belegen und mit Minze garnieren.