Das erste Brot ohne Kohlenhydrate

"Wolkenbrot"

Das erste Brot ohne Kohlenhydrate

No-Carb, glutenfrei, figurfreundlich: Sensations-Rezept aus dem Netz.

Proteinreich, leicht und lecker: Gesundheitsbewusste Food-Blogger schwören auf "Cloud Bread". Diese Alternative zu herkömmlichem Brot ist komplett ohne Kohlenhydrate und glutenfrei. Und das Beste: Man benötigt nur wenige Zutaten und das Rezept ist alles andere als kompliziert.

Und so geht's:
Zutaten:
3 Eier
3 EL Frischkäse
¼ TL Backpulver
Bei Bedarf, für eine süße Note: 1 EL Honig

Zubereitung:
Zunächst heizen wir den Ofen auf 150 Grad vor. Zwei Schüsseln vorbereiten - das Eigelb vom Eiweiß trennen. Das Eigelb mit dem Honig und dem Frischkäse zu einer cremigen Masse verrühren. In der anderen Schüssel das Backpulver mit dem Eiweiß zu einer sahnigen Konsistenz schlagen. Nun die Eigelbmasse vorsichtig unterheben und so lange verrühren, bis eine einheitliche Masse entsteht.

Backblech mit Backpapier auslegen. Sechs bis acht Fladen auf dem Backpapier formen und 15 Minuten lang backen. Das Brot kann man nach Belieben auch mit Rosmarin bestreuen.