Tipps zum Sparen

Schrumpeliges Gemüse wiederbeleben: So wird es wieder knackig und frisch

Teilen

Oops, schon wieder vergessen, dass noch Salat im Kühlschrank ist? Keine Sorge! Mit diesen Tricks wird schrumpeliges Gemüse blitzschnell wieder prall und frisch.

In vielen Haushalten kommt es schon mal vor, dass frisches Gemüse in der hintersten Ecke des Kühlschranks vergessen wird. Doch direkt wegwerfen muss man es nicht. Denn es gibt einfache Tricks, um schlappes Gemüse wieder aufzufrischen. Das reduziert nicht nur Lebensmittelverschwendung sondern spart langfristig auch Geld.

Richtig lagern, damit Gemüse länger hält

So lagern Sie Ihr Obst und Gemüse richtig.

So lagern Sie Ihr Obst und Gemüse richtig.

© PR
× So lagern Sie Ihr Obst und Gemüse richtig.
 

Um Gemüse länger frisch zu halten, ist auch die richtige Lagerung entscheidend. Wo kommt es her? Da muss es hin! Die Herkunft unserer Lebensmittel verrät uns oft etwas über die Aufbewahrung. In der Regel mag es Obst etwas wärmer und Gemüse etwas kälter.

Wasserband macht Gemüse wieder knackig

Schrumpeliges Gemüse wiederbeleben: So wird es wieder knackig und frisch
© Getty Images
× Schrumpeliges Gemüse wiederbeleben: So wird es wieder knackig und frisch

Kommt es trotzdem zu welkem Gemüse, hilft vielen Sorten ein Wasserbad. Durch diese Maßnahmen saugt das Gemüse sich voll und wird wieder frisch:

  • Salat, Mangold, Spinat, Kräuter, Karotten, Zucchini und Tomaten profitieren von einem kalten Wasserbad mit etwas Zucker.
  • Feldsalat benötigt hingegen lauwarmes Wasser.
  • Radieschen, Rüben, Gurken und Stangensellerie sollten für einige Stunden ins kalte Wasser gelegt oder in ein feuchtes Tuch im Kühlschrank gewickelt werden. 
  • Kohlrabi und Blumenkohl können durch einen Wechsel von lauwarmem und kaltem Wasser wiederbelebt werden.
  • Karfiol wird durch Zugabe von Milch ins Kochwasser wieder strahlend weiß und prall.

Auch wenn das Gemüse schon etwas älter ist, enthält es trotzdem noch die meisten Vitalstoffe. Denn mit Gemüse ist es wie mit Blumen im Garten. Es benötigt einfach nur etwas Feuchtigkeit, um frisch zu bleiben.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.