britney spears costa rica konsole

Bikinifotos

Britney Spears macht Urlaub mit Mel Gibson

Der Schauspieler lud sie in seine Villa an der Pazifik-Küste ein. Bikini-Slideshow: Britneys Beach-Life.

Durchklicken: Brit macht eine gute Figur im Bikini

Erholung pur für Britney Spears: Ihr neuer Kumpel Mel Gibson sagte der Sängerin, was gut für sie ist und entführte sie nach Costa Rica. Dort genießt sie Sonne, Strand und Meer.

Der Schauspieler lud Brit und ihren Daddy Jamie in sein Haus an der Pazifik-Küste. Mel denkt, der Urlaub unter Freunden hilft ihr im Kampf gegen Alkohol und Drogen.

Gute Freunde
Mel Gibson und Britney Spears sind neuerdings gute Freunde. Er will der Sängerin nach dem verhängnisvollen letzen Jahr helfen, auf dem rechten Weg zu bleiben und ihre Krise endgültig zu überwinden.

Seine Therapie scheint ihr gut zu tun: So fröhlich und gelöst wirkte sie schon lange nicht mehr.