Das ist der Mann, der Larissa liebt

Liebe auf Distanz

Das ist der Mann, der Larissa liebt

Im Dschungelcamp geht sie allen auf die Nerven – privat hält das einer aus.

Paar. So, wie sich die Kärntnerin Larissa Marolt (21) dieser Tage im Ekelcamp verhält, ist kaum vorstellbar, dass man sie privat auf Dauer um sich haben könnte, ohne die Nerven wegzuschmeißen. Doch tatsächlich dürfte das Model auch eine andere Seite haben, mit der es einen Mann für sich begeistern konnte.

Der amerikanische Filmemacher Whitney Sudler-Smith (44) ist Larissas Freund, wie sie MADONNA kurz vor ihrem Einzug ins Dschungelcamp erzählte. „Wir sind beide Reisende. Man weiß nicht, was daraus wird. Seelenverwandt sind wir aber auf jeden Fall, was gut ist, denn da gibt es keine Eifersucht“, so Larissa.

Über den Altersunterschied von 23 Jahren macht sich die Schöne jedenfalls keine Sorgen. „Ich denke nicht daran, was in zehn Jahren sein könnte, dafür ist mein Leben zu spannend – Tag für Tag – und ich lasse nichts aus!“

Respekt vor ihrem Freund und seiner Geduld.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×