Cameron Diaz: Benji bestätigt Beziehung

Gefinkelte Moderatoren

Cameron Diaz: Benji bestätigt Beziehung

Benji bestätigte das Liebesglück- wenn auch auf etwas ungewöhnliche Art.

Die Katze ist aus dem Sack! Erst vor wenigen Wochen wurde die Gerüchte immer lauter, dass Cameron Diaz und Benji Madden nach langer Freundschaft nun ein Paar sind. Der Hollywood-Star ist frisch verliebt, zeigt sich auch öffentlich Händchen haltend ​mit dem „Good Charlotte“-Gitarristen Benji Madden (35). Nur das große Liebesbekenntnis fehlte. Bis jetzt.

'Wir haben Glück gehabt!'
Nun äußert sich der Musiker in einem Radiointerview zu seinem Liebesleben: „"Das Leben ist gut, Mann. Wir sind glückliche Jungs!" Der 35-Jährige schien seine Beziehung zu der Schauspielerin, wenn auch nicht wirklich mit Absicht, zu bestätigen, als er mit Reportern des australischen Radiosenders 'Nova FM' sprach. Beim Interview war auch Benjis Zwillingsbruder Joel anwesend. "Ihr Typen wirkt beide reifer, ihr habt Familien, ihr seid beide verliebt", so einer der neugierigen Moderatorn. „Das Leben ist gut, Mann", strahlte Joel. "Wir haben Glück gehabt!", sagt Benji, wohl wissend, wie dieser Satz von den Medien interpretiert werden wird.

Endlich offiziell?
Daraufhin berichtete unter anderem "E!
News", dass der der Musiker die Beziehung mit Cameron bestätigt habe. Auf "Twitter" teilte er zu diesen Tricks jetzt jedoch mit: "Wenn die Medien Interviews nehmen und sie in Geschichten umwandeln, um schnell einen Internet-Hit zu landen, lasst das nicht an euch ran. Erinnert euch einfach an die Musik und bleibt positiv." Fragt sich, wann die beiden es nun wirklich offiziell machen, ohne gleich wieder zurückzurudern..

Diashow: Cameron Diaz: im Wandel der Zeit FOTOS

Cameron Diaz: im Wandel der Zeit FOTOS

×