Justin Timberlake: Zwei unglückliche Jahre

Liebe längst erloschen

Justin Timberlake: Zwei unglückliche Jahre

Kein Glück an Jessica Biels Seite: Justin fand Trost in Affären.

Für Jessica Biel kam die Trennung völlig überraschend: "Es traf sie mitten ins Herz." Das behauptet zumindest ein Freund von Justin Timberlake in Us Weekly. Kurz nach seinem Geburtstag am 31. Jänner machte der Sänger und Schauspieler endlich reinen Tisch: "Er sagte ihr, dass er sie nicht heiraten will und es sich nicht richtig anfühlt."

Affären
Viele sahen das Liebesaus schon lange kommen, so der Insider weiter: "Er hat nicht zugegeben, dass er sie betrogen hat, doch wir wussten es alle."

Lange Trennung
Schon Anfang des Jahres begann Justin die Trennung einzuläuten. "Er versuchte hartnäckig, es zu beenden", weiß sein Kumpel, "Er war mit Jessica schon seit fast zwei Jahren nicht mehr glücklich. Ihr wäret überrascht, wie schnell seine Liebe erloschen ist. Justin sagte, er war unglücklich."

Justin Timberlake (30) und Jessica Biel (29) waren vier Jahre lang ein Paar. Die beiden fanden kurz nach seiner Trennung von Cameron Diaz zu einander.

Diashow: