Kourtney Kardashian Poosh

Bade-Spaß

Kourtney Kardashian: Nackt in Wanne mit Botschaft

Der Reality-Star planscht frech in einem Schaumbad.

Sex sells, eh klar! Im Fall von den  Kardashian-Schwestern  ist dieses altbewährte Rezept eines, dass sie fast täglich anwenden. Ob sexy Outfit, kein Outfit oder laszive Posen - Kim, Khloé und Co. wissen, wie sie sich in Szene setzen müssen. 

Botschaft für Mütter

Der Erfolg gibt ihnen recht, das beweist einmal mehr Kourtney. Denn sie hat ein Bild von sich aus der Badewanne auf Instagram veröffentlicht, dass sie nackig in einem Schaumbad zeigt. Dazu schreibt die Mama von drei kleinen Kindern etwa, womit sich viele Mütter identifizieren können: "Liebe dich selbst so sehr, wie du sie liebst."

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Love yourself as deeply as you love them.

Ein Beitrag geteilt von Kourtney Kardashian (@kourtneykardash) am

 

Neuer Streich

Die Aktion hat einen besonderen Hintergrund. Die Kardashian-Schwester will ihre neue Website damit in Szene setzen. Poosh wird diese heißen, es ist der Spitzname für Töchterchen Penelope. Noch ist nicht klar, wie der Inhalt der Website aufgebaut sein wird. Gerüchten zufolge soll über "Poosh" eine Beauty-Linie vertrieben werden und gleichzeitig News-Content über Lifestylethemen anbieten.