Lady Gaga

Völlig privat!

Gaga zeigt nackte Brüste in Home-Video

VIDEO: So freizügig benimmt sich Pop-Diva wenn sie ihre Mama besucht.

Klar. Sie ist alles andere als prüde. Doch so freizügig zeigt sich selbst die exzentrentische Sängerin nur selten: Lady Gaga veröffentlichte jetzt ein privates Homevideo, in dem sie ihre nackten Brüste zeigt - und das gleich mehrmals.

Gaga zeigt Brüste
Das Busen-Video ist zu Weihnachten entstanden und ist auf Youtube unter dem Titel "Monstervision No 3“ zu sehen: Die Sängerin tanzt daheim völlig losgelassen zu einem ihrer Songs, während ihre Schwester mit der Kamera draufhält.

Plötzlich reißt Lady Gaga ihr T-Shirt hoch und präsentiert den Zuschauern ungeniert ihre nackten Brüste - einen BH trägt sie drunter nämlich nicht. Doch dem nicht genug, gleich mehrmals lupft die Sängerin ihr Shirt. Bis ihre Mutter ins Bild kommt und an den Blödeleien ihrer Tochter teilnimmt. Alles in allem: Sehr sympathisch. Aber männlichen Gaga-Fans dürfte der Clip besonders gut gefallen!

Hier sehen Sie das pikante "Monstervision No 3-Video:

Diashow: Lady Gaga versext Österreich: Ankunft in Wien