Madonna & Brahim Zaibat, Katrina Patchett

Trennungs-Verdacht

Madonna: Liebes-Aus statt Verlobung

Insider verraten: Keine Chance auf Versöhnung mit Tänzer Brahim Zaibat.

Die Fotos, die wir in den letzten Wochen von Madonna und ihrem Toyboy Brahim Zaibat zu sehen bekamen, sprachen Bände: Er vergnügte sich in Paris mit seiner sexy Dancing with the Stars-Partnerin Katrina Patchett, sie reiste mit Ex-Mann Sean Penn nach Haiti. Von der geplanten Verlobung und einer Kabbala-Hochzeit, über die noch im September spekuliert wurde, kann keine Rede mehr sein. Es schaut eher so aus, als wäre zwischen dem Paar alles aus.

Endgültig vorbei
Und das ist es wohl auch: Insider bestätigten laut perezhilton.com jetzt die Trennung. Und scheinbar gingen die beiden nicht im Guten auseinander. Sie fühlte sich von ihm benutzt, so ein Freund der Queen of Pop, und schließt eine Versöhnung aus: "Keine Chance!"

Überraschung ist das keine. Madonna ist 55 Jahre alt, ihr knackiger Ex-Lover gerade mal 25: Dass diese Beziehung ein Ablaufdatum hatte, schwante uns schon, als die beiden sich vor drei Jahren verliebten. Damit hat es immerhin deutlich länger gehalten, als die meisten gedacht hätten.

Diashow: Madonna: So zeigt sie ihr Leben auf Instagram

Zu sexy? Madonna erhielt eine Verwarnung von Instagram: Sie möge sich doch bitte an die Richtlinien halten, hieß es in der Nachricht, die sie prompt postete.

Störte ihr Po?

Oder war es das verschwitzte Dekolleté? Sooo freizügig ist das doch gar nicht...

"Sorry, ich bin blond", schrieb die Sängerin zu ihrem roten Kussmund und den hellen Locken.

"Ich kann mich nicht entscheiden, was ich anziehen soll!"

Prost!

"Haben Blondinen wirklich mehr Spaß?"

Heiß!

Valentinstagswünsche für Ma(ma)donna.

Madonna mit Bart.

Privater Schnappschuss: Ihre neuer Rotschopf...

Die Rüge...