Madonna: Liebes-Aus mit Toyboy Brahim?

Hat er eine Neue?

Madonna: Liebes-Aus mit Toyboy Brahim?

Madonnas Freund Brahim Zaibat zeigt sich innig mit Tanzpartner Katrina Patchett.

Seit dem Beginn ihrer Beziehung mit dem um 30 Jahre jüngeren Brahim Zaibat waren sich viele Leute sicher: das hält nicht lange. Mittlerweile sind Madonna und der Franzose bereits seit drei Jahren ein Paar, doch jetzt soll es zwischen den beiden kriseln. Sogar von einem Liebes-Aus ist die Rede. Brahim habe die Sängerin für seine Tanzpartnerin Katrina Patchett verlassen, heißt es.

Fremd-Flirt
Seit Wochen wurden die beiden nicht mehr wirklich zusammen gesehen, denn der 25-Jährige nimmt an der französischen Version von Dancing Stars teil und scheint mit Partnerin Katrina nicht nur für die Show viel zu trainieren, sondern auch seine Freizeit mit ihr zu verbringen. Immer wieder tauchen auf Twitter Fotos auf, die die zwei sehr innig zeigen. Zwar wurden Zaibat und Madonna bei einem kurzen gemeinsamen Besuch des Kabbalah-Centers gesichtet, doch das Paar habe alles andere als glücklich ausgesehen. Kurz danach grinste Brahim wieder mit Katrina für einen Schnappschuss in die Kamera.

Auch Madonna ist nicht ganz unschuldig an den Trennungs-Gerüchten, verbrachte sie erst kürzlich mit Ex-Mann Sean Penn und Sohn Rocco Ritchie ein paar Tage in Haiti. Ein Bekannter von Brahim dementierte zwar schon die Spekulationen um ein Liebes aus - "Das ist falsch." - doch ob der Tänzer und seine hübsche Kollegin wirklich nur Freunde sind?

Diashow: Madonna beim Paintball-Spielen mit der Familie

Madonna beim Paintball-Spielen mit der Familie

×