Philipp Seymour Hoffman

Verzweifelter Kampf

Hoffman: Ermittler finden Drogen-Tagebuch

Die Einträge geben Einblick, wie schwer Hoffman mit der Sucht zu kämpfen hatte.

Seine Drogensucht hatte Philipp Seymour Hoffman vor seinem Tod nicht mehr im Griff hatte, doch wie schlimm es wirklich um den Schauspieler stand, zeigen nun zwei Tagebücher, die Ermittler in seinem Apartment entdeckten. Einige Einträge darin dürften entstanden sein, als Hoffman 2013 in der Reha-Klinik gegen seine Sucht kämpfte, während andere - deutliche unzusammenhängendere - Einträge vermutlich im Drogenrausch geschrieben wurden.

Einblicke in sein Leben
"Es ist schwer nachvollziehbar. In einer Zeile nimmt er Bezug auf einen 'Frank', der immer Schulden hätte, und auf derselben Seite geht es dann auf einmal um ein 15-jähriges Mädchen aus Texas", erzählte ein Insider dem Fernsehsender NBC. Hoffman beschreibt darin verzweifelt, wie er mit seinen 'Dämonen' zu kämpfen hat, über Drogen-Deals und die Schwierigkeit, seine Sucht trotz Treffen mit einer Selbsthilfegruppe zu überwinden.

Diashow: Philip Seymour Hoffman (†): Sein Leben in Bildern

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

Trauer um Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman: Der Schauspieler starb mit nur 46 Jahren an einer Drogen-Überdosis. Er war bekannt aus Filmen wie "Der talentierte Mr. Ripley", "The Big Lebowski", "Glaubensfrage", "Moneyball" und zuletzt in "Die Tribute von Panem - Catching Fire". Für seine Darstellung des Truman Capote erhielt er 2006 den Academy Award.

In den Aufzeichnung wird immer klarer, wie schwer Hoffmans Kampf gegen die Drogensucht wirklich war. "Es sieht so aus, als hätte er zumindest Teile davon in der Entzugs-Anstalt geschrieben. Er hat nach sich selbst gesucht. Aber es gibt auch jede Menge Gekritzel, das keinen Sinn ergibt", verriet die Quelle weiter.

Dreiecksbeziehung
Doch nicht nur die Sucht machte dem 46-Jährigen zu schaffen. Aus seinen Tagebüchern geht außerdem hervor, dass der Tribute von Panem-Darsteller vor seinem Tod in einer Dreiecksbeziehung lebte. Der Oscarpreisträger sei zwischen seiner Liebe zu Langzeit-Partnerin Mimi O'Donnell und einer unbekannten Affäre gefangen gewesen. Angeblich sei auch seine Affäre ein Grund gewesen, warum Hoffman aus der gemeinsamen Wohnung mit Mimi auszog.

Diashow: Philip Seymour Hoffman: Stars & Familie nehmen Abschied

Im privaten Kreis haben sich am Donnerstag Familienangehörige und Freunde vom verstorbenen Oscar-Preisträger Philip Seymour Hoffman verabschiedet. Seine Mutter Marilyn O'Connor vergrub ihr Gesicht in ihren Händen, als sie am Abend am Frank E. Campbell Beerdigungsinstitut in New York eintraf. Auch Schauspielerkollegen Joaquin Phoenix, Justin Theroux und Cate Blanchett schlossen sich der Familie an.

Mimi O'Donnell, die ehemalige Lebensgefährtin des verstorbenen Schauspielers, kam mit den gemeinsamen Kindern.

Mimi O'Donnell, die ehemalige Lebensgefährtin des verstorbenen Schauspielers, kam mit den gemeinsamen Kindern.

Mimi O'Donnell, die ehemalige Lebensgefährtin des verstorbenen Schauspielers, kam mit den gemeinsamen Kindern.

Marilyn O'Connor, die Mutter von Philip Seymour Hoffman.

Marilyn O'Connor, die Mutter von Philip Seymour Hoffman.

Cate Blanchett und Ehemann Andrew Upton.

Schauspieler Justin Theroux.

Schauspieler Justin Theroux.

Schauspielerin Michelle Williams.

Ben Stiller.

Schausieler Billy Crudup (rechts).

Schauspielerin Ellen Burstyn.

Schauspieler Eric Bogosian.

Schauspielerin Michelle Williams.

Schauspieler Josh Hailton.

Regisseur Mike Nichols und Ehefrau Diane Sawyer.