Disick: Kourtneys Freund war sexbesessen

Sex-Tape-Skandal

Disick: Kourtneys Freund war sexbesessen

Er soll in zahreichen Sex-Videos mitgespielt haben - folgt jetzt Liebes-Aus?

Kourtney Kardashian ist hochschwanger. Doch während sie vor Kurzem eine Babyshower-Feier veranstaltete, vergnügte sich ihr Freund Scott Disick auf einer feuchtfröhlichen Party - kilometerentfernt, in Atlantic City. Dessen nicht genug: Jetzt behauptet ein alter Schulfreund von Scott, der werdende Vater hätte zahlreiche in Sex-Tapes mitgewirkt und diese vor Kourtney verheimlicht.

Sexbesessen
Bevor der Restaurant-Besitzer Kims Schwester kennenlernte, soll er ein richtiges Partytier gewesen sein. Zusammen mit seinem Kumpel Donald hätte er in den New York Hamptons unzählige Frauen aufgerissen und sich mit ihnen beim Sex filmen lassen. "Scott war regelrecht sexbesessen", so Donald gegenüber dem Life & Style-Magazin. "Es existieren wahrscheinlich acht oder neun Sex-Videos, auf denen er zu sehen ist." Brisant: Die Mädchen, mit denen Disick und Donald sich früher vergnügten, sollen oft betrunken und bekifft gewesen sein.

Diashow: Kim Kardashian: Private Fotos auf Twitter

Kim Kardashian: Private Fotos auf Twitter

×

    Solo unterwegs
    Doch der 28-Jährige ist schon lange kein vorbildlicher Freund mehr. Immer soll er den schwangeren Kardashian-Spross im Stich lassen. Während er öffentlich sein mangelndes Sex-Leben mit Kourtney kritisiert, vergnügt er sich auf wilden Partys und trinkt. Manchmal soll er tagelang nicht nach Hause kommen und stattdessen in seiner alten Junggesellen-Bude in New York abhängen.

    Folgt Liebes-Aus?
    Unlängst sei es zwischen dem Paar wieder einmal zum Streit gekommen. "Lass mich in Ruhe", soll Kims Schwester ihren unzuverlässigen Partner angeschnauzt haben, "komm erst zurück, wenn das Baby da ist." Doch die jüngsten Sex-Tape-Gerüchte, dürften die Kluft zwischen den beiden noch größer machen. Ob die 33-Jährige Scotts wilde Vergangenheit verzeihen kann, steht in den Sternen. Doch eine Trennung würde für Kardashian auch bedeuten, alleinerziehende Mutter von zwei Kindern zu sein. Immerhin haben Kourtney und Scott bereits einen gemeinsamen Sohn. Und eine gemeinsame Tochter ist unterwegs…

    Diashow: Kim Kardashian & Kanye West: Turtel-Alarm bei Basketball-Match FOTOS

    Kim Kardashian & Kanye West: Turtel-Alarm bei Basketball-Match FOTOS

    ×